SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Stern auf den ich schaue (Audio - CD)

Beliebte Glaubenslieder

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Eine der beliebtesten Musikproduktionen der letzten Jahre. Bekannte Heils- und Evangeliumslieder, die zu Erweckungszeiten entstanden sind und noch heute ihre Gültigkeit haben.
Die ...

  • Artikel-Nr.: 938004000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH
938.004
12,99 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 938004000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Eine der beliebtesten Musikproduktionen der letzten Jahre. Bekannte Heils- und Evangeliumslieder, die zu Erweckungszeiten entstanden sind und noch heute ihre Gültigkeit haben.
Die CD mit sechs zusätzlichen Liedern.

 

Zusatzinformationen
  • Format: CD
  • Erschienen am: 01.02.1992
  • Gewicht: 98g

Extras

Titelliste
1. Komm zum Kreuz mit deinen Lasten
2. Überwunden durch das Blut
3. Stern auf den ich schaue
4. Solang mein Jesus lebt
5. Welch Glück ists, erlöst zu sein
6. So nimm denn meine Hände
7. Ich weiss einen Strom
8. Seliges Wissen, Jesus ist mein
9. Ich bin durch die Welt gegangen
10. Wie ein Strom von oben
11. Mir ist Erbarmen wiederfahren
12. Gnade, die Jesus mir zugewandt
13. Ich blicke voll Beugung und Staunen
14. Wenn Friede mit Gott
15. Nimm mein Leben
16. Nun aufwärts froh den Blick gewandt
17. Jesus kommt wieder in Herrlichkeit
18. Auf, denn die Nach wird kommen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Margret Birkenfeld

Feedback geben!