SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Überraschend anders (Buch - Paperback)

4 Sterne

Überraschend anders (Buch - Paperback)

4 Sterne

"Meine Geschichte beginnt mit dem Happy End. Genau dann, wenn das Mädchen seinen Prinzen nach langer Zeit endlich bekommen hat und in einem traumhaften, weißen Kleid mit ihm in den ...

  • Artikel-Nr.: 331505000
  • Verlag: Francke Buchhandlung GmbH
331.505
9,95 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 331505000
  • Verlag: Francke Buchhandlung GmbH

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

"Meine Geschichte beginnt mit dem Happy End. Genau dann, wenn das Mädchen seinen Prinzen nach langer Zeit endlich bekommen hat und in einem traumhaften, weißen Kleid mit ihm in den Sonnenuntergang reitet.
Dieses Mädchen bin ich. Von einem Pferd war an diesem Sommerabend keine Spur, der malerische Sonnenuntergang war am sturmzerzausten Wolkenhimmel auch nicht wirklich zu sehen und ein weißes Sommerkleid trug ich nur deshalb, weil meine ältere Schwester ihre Verlobung mit Mr. Wandelndes Bibellexikon feierte. Aber Luca hatte den Arm um meine Schultern geschlungen und das kam an mein persönliches Happy End schon richtig nahe heran."

Sam ist überglücklich. Endlich ist sie mit Luca, dem großen Bruder ihrer besten Freundin zusammen, den sie schon seit Jahren anhimmelt. Blöd nur, dass ihre Familie davon nicht wirklich begeistert zu sein scheint. Und blöd nur, dass einem keiner verrät, wie es nach dem Happy End eigentlich weitergeht …

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-86827-505-6
  • ISBN 10: 3868275053
  • Auflage: 1. Auflage, 16.03.2015
  • Seitenzahl: 256 S.
  • Maße: 12.5 x 18.7 x 2.2 cm
  • Gewicht: 254g
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahre

Bewertungen

  • 4/5 Sterne

    wichtiges Jugendbuch

    von
    Dieser Jugendroman der Autorin Melissa C.Feurer beschäftigt sich mit dem wichtigen Thema, welche Auswirkungen es hat, wenn ein Partner ungläubig ist. Im Normalfall macht sich da heute keiner mehr Gedanken. Doch bei Personen, die ihren Glauben ernst nehmen, kann das Thema zu ernsten Konflikten führen. Als Roman verpackt , lernen wir in diesem Buch Samantha kennen, die schon jahrelang in Luca verliebt ist und nun endlich mit ihm zusammen ist. Die Sache hat nur einen Haken, Luca ist nicht gläubig und Samantha kann sich ein Leben ohne Gott nicht vorstellen. Immer wieder kommt es zu Konflikten.

    Der Roman fängt provozierend an. Samanthas Schwester und ihr Verlobter bombadieren Samantha mit Bibelsprüchen. An allen Ecken und Enden bekommt Samantha gesagt, was sie tun soll. Gerade der Anfang kann unter Umständen zum Abbruch des Buches führen, weil der ein oder andere Punkt zu provozierend ist. Im weiteren Verlauf geht das Buch aber in eine andere Richtung, so dass man ein relativ klares Bild von dieser schwierigen Situation bekommt.

    Ich finde das Thema sehr wichtig. Genauso wichtig ist es aber, mit dem richtigen Fingerspitzengefühl an das Thema heranzugehen. Als Eltern heranwachsender Jugendlicher muss man die richtigen Augenblicke und Gelegenheiten abpassen, um den Jugendlichen wohldosiert die richtige Hilfestellung anzubieten. Mir gefällt das Buch gut. Es zeigt vor allem, zu welchen Problemen es führen kann, wenn ein Partner ungläubig ist. Auch für eine Ehe sind es denkbar schlechte Vorraussetzungen.

    Besonders als Gesprächsgrundlage in der Familie finde ich es sehr gut. Denke aber auch, dass man noch bestimmte Punkte ergänzen könnte. Gerade mit der Erfahrung als Erwachsener kann man noch zusätzlich andere Aspekte ausführen, die hier im Roman noch etwas zu kurz kommen bzw. nicht erwähnt werden. In den christlichen Gemeinden ist das Verhalten vor der Ehe oft ein großes Thema, letzendlich werden die Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit ihren Problemen aber oft alleine gelassen. Dieser Roman füllt damit ein Lücke.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Melissa C. Feurer

Feedback geben!