SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Verfolgte Christen (Buch - Gebunden)

Einsatz für die Religionsfreiheit

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfolgte Christen (Buch - Gebunden)

Einsatz für die Religionsfreiheit

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Politiker Volker Kauder beschreibt, warum Religionsfreiheit und Christenverfolgung alle angeht. Er lässt Betroffene, Kirchenvertreter und Experten zu Wort kommen, vermittelt lebhafte Eindrücke und einen umfassenden Überblick über ein hochaktuelles Thema.

  • Artikel-Nr.: 395418000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
395.418
14,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 395418000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Religionsfreiheit ist ein grundlegendes Menschenrecht. Dennoch werden in vielen Ländern Christen ausgegrenzt, diskriminiert, verfolgt, getötet. Wie kann die Situation verbessert werden? Volker Kauder beschreibt, wie der Einsatz für verfolgte Christen konkret aussehen kann, welche Schwerpunkte er setzt und was die deutsche Politik für Christen in Not erreichen kann. Er lässt Betroffene, Kirchenvertreter und Experten zu Wort kommen und bietet einen umfassenden Überblick über ein brisantes Thema.

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Lebenslauf"
    Ein hochaktuelles Buch, das dem Leser eine Fülle von Hintergrundinformationen liefert. Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion schreibt als Herausgeber selbst einen der fünf Leitartikel, in dem er das entschlossene Ringen von Parlamentariern um die weltweite Religionsfreiheit entfaltet. wie auch die fundierten Beiträge des Erzbischofs Ludwig Schick und des Auslandsbischofs der EKD Martin Schindehütte stellt Kauder politisches Eintreten für die Religionsfreiheit in den biblisch-theologischen Zusammenhang von Menschenwürde, Menschenrecht und der Gottesebenbildlichkeit.
    Im zweiten Teil des Buches werden die Länder erwähnt, in denen Christen vor allem verfolgt werden: unter anderem Irak, Ägypten, Nigeria und Indonesien. Die aktuellen Informationen werden angereichert mit vielen interessanten geschichtlichen, kulturellen und religiösen Hintergründen, mit denen es bedrängte Christen in den jeweiligen Ländern zu tun haben. ein sehr lesenswertes Buch, das Christen in den jeweiligen Ländern zu tun haben. Ein sehr lesenwertes Buch, das Christen für die Freiheit hierzulande dankbar macht und das zu intensiver Fürbitte für verfolgte Christen weltweit anregt.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7751-5418-5
  • ISBN 10: 3775154183
  • Auflage: 2. Auflage, 26.03.2013
  • (1. Auflage: 29.08.2012)
  • Seitenzahl: 256 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 2 cm
  • Gewicht: 378g

  • Mit Schutzumschlag

Extras

Hochauflösendes Cover
3.
Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Volker Kauder

Feedback geben!