SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Verzehrende Flammen (Buch - Kartoniert)

Pfarrer Beermanns dritter Fall - Ein Kirchenkrimi

Verzehrende Flammen (Buch - Kartoniert)

Pfarrer Beermanns dritter Fall - Ein Kirchenkrimi

4 Sterne

Eine Häufung rätselhafter Brandanschläge auf kirchliche Gebäude erregt heftige Irritationen. Wer mag dahinterstecken und worauf zielen die Attentate ab: auf bestimmte Personen oder...

  • Artikel-Nr.: 156418000
  • Verlag: Neukirchener Aussaat
12,99 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Eine Häufung rätselhafter Brandanschläge auf kirchliche Gebäude erregt heftige Irritationen. Wer mag dahinterstecken und worauf zielen die Attentate ab: auf bestimmte Personen oder auf die Kirche überhaupt? - Pfarrer Beermann wird mit der Sache befasst, weil er persönlich betroffen ist. Gemeinsam mit Hauptkommissar Parler entdeckt er bei seinen Nachforschungen Spuren, die sie in Kreise und Gruppierungen führen, die aus verschiedenen Gründen einer religiösen Radikalisierung verdächtig sind und davon träumen, eine von allen Lastern gereinigte Kirche errichten zu können.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Kartoniert
  • ISBN: 978-3-7615-6418-9
  • ISBN 10: 376156418X
  • Auflage: 1. Auflage, 21.06.2017
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Maße: 12.5 x 20.5 x 1.4 cm
  • Gewicht: 215g

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 4/5 Sterne

    Kirchenkrimi

    von
    ,,Verzehrende Flammen" ist ein Kirchenkrimi von Reiner Strunk ist und bereits der dritte Fall für den Hobbyermittler Pfarrer Beermann. Ich kenne die vorherigen Bände nicht, aber das Verständnis des Buches war nicht beeinträchtigt. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Brandanschläge auf kirchliche Gebäude und Mitarbeiter. Zuerst entkommt ein Pfarrer nur knapp dem Feuertod, während die von ihm gestaltete Ausstellung zum Reformationsjubiläum ein Raub der Flammen wird. Dann brennt es in einer Kirche, in der ein Theaterstück aufgeführt werden soll. Macht sich hier ein Kritiker an diesen Aktionen mithilfe der Anschläge bemerkbar? Oder geht es um etwas Persönliches? Pfarrer Beermann und Hauptkommissar Perler machen sich auf die Suche nach Täter und Motiv. Daneben bewegen Beermann die Themen Gemeindefusion und der Umgang mit seiner neuen feministischen Vikarin. Mir hat das Buch gut gefallen. Es ist kein Krimi, der von Spannung und Actionszenen dominiert wird, sondern Überlegungen und Gespräche stehen mehr im Vordergrund. Neben dem Fall geht es auch um theologische Themen, das hat mir auch gut gefallen. Mit 188 Seiten fand ich das Buch aber recht kurz und vor allem die Auflösung des Falls ging mir zu schnell. Insgesamt gesehen kann ich das Buch allen Krimifreunden empfehlen, die einen Bezug zur Kirche haben und freue mich auf einen weiteren Fall.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Reiner Strunk

Feedback geben!