SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Warum ich weder Calvinist noch Arminianer bin (Buch - Paperback)

Verbindende Gedanken zu einem trennenden Thema

3 Sterne

Warum ich weder Calvinist noch Arminianer bin (Buch - Paperback)

Verbindende Gedanken zu einem trennenden Thema

Der Autor führt zunächst aus, dass theologisches Systemdenken eine Falle darstellt. Dann beschreibt er Arminianismus und Calvinismus jeweils in ihrer Entstehung, in ihren ...

  • Artikel-Nr.: 250918000
  • Verlag: Christlicher Mediendienst
9,50 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 250918000
  • Verlag: Christlicher Mediendienst

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der Autor führt zunächst aus, dass theologisches Systemdenken eine Falle darstellt. Dann beschreibt er Arminianismus und Calvinismus jeweils in ihrer Entstehung, in ihren Hauptaussagen und in ihren Schwächen. Schließlich entfaltet Wilfried Plock einen dritten Weg – sozusagen über die Systeme hinaus. An vielen Beispielen zeigt er, welche Auswirkungen es haben kann, wenn Gemeinden oder Werke einseitig von Systemdenken durchdrungen sind und welche Gefahren damit verbunden sein können.

Dieses Buch möchte verbinden. Darum schließt es mit konkreten Ratschlägen, wie Christen mit unterschiedlichen theologischen Ansichten doch fruchtbar zusammenarbeiten können.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783945973097
  • Auflage: 3. Gesamtauflage (1. Auflage: 05.12.2017)
  • Seitenzahl: 194 S.
  • Maße: 13.5 x 21 x 1.5 cm
  • Gewicht: 240g
  • Preisbindung: Ja

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Bewertungen

  • 3/5 Sterne

    Was glauben gemäßigte Calvinisten?

    von
    "Der positive Wert dieses Buches liegt darin, dass es das unbiblische Wesen des klassischen Fünf-Punkt-Calvinismus darstellt und seine ersten vier Punkte zu Recht verurteilt. Der Nachteil dieses Buches ist, dass es den wichtigsten fünften Punkt des klassischen Calvinismus "Beharrung der Gläubigen" nur oberflächlich erläutert und dann diesen Punkt unter der neuzeitlichen Bezeichnung "Ein wirklich wiedergeborener Christ kann niemals verloren gehen" als bibeltreue Lehre erklärt". "Der Autor des Buches W. Plock sagt, dass er kein Arminianer sei und die Analyse des Buches bestätigt seine Aussage. Aber wenn er kein Arminianer ist, dann kann er nichts anderes als ein Calvinist sein. Wenn die von ihm gewünschte Position "weder Calvinist noch Arminianer" existieren könnte, dann könnte sie bildlich mit der Lage von Absalom "er schwebte zwischen Himmel und Erde" (2 Sam 18,9) verglichen werden. Absalom war eine Zeit lang in einer Zwischenposition zwischen Himmel und Erde, aber das konnte nicht immer sein. Der im Baum hängende Absalom wurde getötet, auf den Boden gelegt und als Sünder begraben. In Bezug auf das Heilsverständnis können alle Christen nur in Calvinisten oder Arminianer eingeteilt werden. Nach dieser Definition ist W. Plock ein wirklicher Calvinist, wenn auch nur ein gemäßigter Ein-Punkt Calvinist". "Gemäßigte Ein-Punkt-Calvinisten meinen, dass sie nicht als Calvinisten bezeichnet werden können, weil sie die ersten vier Punkte des Calvinismus ablehnen. Aber sie übersehen dabei die Tatsache, dass der ausschlaggebende Faktor bei der Bestimmung ihres Namens der wichtigste fünfte Punkt des Calvinismus ist. Die ersten vier Punkte des Calvinismus sollten als Theorie und der fünfte Punkt als die praktische Anwendung betrachtet werden. Der fünfte Punkt ist mit all seinen verschiedenen alten und neuen Bezeichnungen das gebrauchsfertige Endprodukt des ganzen calvinistischen Lehrsystems".
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Wilfried Plock

Feedback geben!