SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Wie konnt ich nur ... (Buch - Gebunden)

Die Herausforderung, sich immer wieder selbst zu verzeihen

Wie konnt ich nur ... (Buch - Gebunden)

Die Herausforderung, sich immer wieder selbst zu verzeihen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

„Verzeih dir!“ Was ist, wenn ich zwar anderen verzeihen kann, aber mir selber nicht? Was hilft, wenn man unter dem leidet, was man getan oder versäumt hat? Beate Weingardt erklärt ...

  • Artikel-Nr.: 111760000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
111.760

3,99 €

9,95 €

Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

„Verzeih dir!“ Was ist, wenn ich zwar anderen verzeihen kann, aber mir selber nicht? Was hilft, wenn man unter dem leidet, was man getan oder versäumt hat? Beate Weingardt erklärt in diesem praktischen Ratgeber ...
- wie Schuldgefühle entstehen
- warum Schuldgefühle so quälend sind
- wie sich echte und falsche Schuldgefühle unterscheiden lassen
- warum Schuldgefühle notwendig sind
- Jesu Umgang mit Schuld und Unvollkommenheit

Alltagstauglich und konkret geht es um den bewussten und reifen Umgang mit Schuld. Und um die Chance, die der Glaube bietet, „wenn ich’s mir nicht verzeihen kann“.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7655-1760-0
  • ISBN 10: 3765517607
  • Auflage: 1. Auflage, 25.02.2010
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Maße: 14 x 21 x 1.5 cm
  • Gewicht: 250g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Beate M. Weingardt

Feedback geben!