Worüber man nicht spricht (Buch - Paperback)

Tabus in Seelsorge und Gemeinde

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Tabus umgibt eine Atmosphäre der Heimlichkeit. Abtreibung, Missbrauch, Süchte, Depression ... wer traut sich schon, offen darüber zu reden? Betroffene am wenigsten. Aber Schweigen kann Schaden anrichten. Die Autoren zeigen, wie man diesen Kreislauf durchbricht.

  • Artikel-Nr.: 395003000
  • Verlag: SCM Hänssler

9,95 €

14,95 €

Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

  • Weiterempfehlen in Sozialen Netzwerken
  • Per E-Mail weiterempfehlen

    Sie sind in keinem Sozialen Netzwerk angemeldet? Kein Problem! Wählen Sie mindestens eine Person aus, denen wir dann eine Mail schicken.
    Artikel per E-Mail weiterempfehlen

Portofrei bestellen:

Ihre Vorteile:

  • Geprüfter Shop
  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Tabus umgibt eine Atmosphäre des Verbotenen und der Heimlichkeit. Abtreibung, Missbrauch, Süchte, Depression ... wer traut sich schon, offen darüber zu reden? Betroffene am wenigsten. Aber Schweigen und Ignorieren können großen Schaden anrichten. Menschen werden verletzt, isoliert und unter Druck gesetzt. Die erfahrenen Autoren zeigen, wie man diesen Kreislauf durchbrechen kann - als Betroffener und als Seelsorger.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-7751-5003-3
  • ISBN 10: 377515003X
  • Auflage: 1. Auflage, 29.06.2010
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.5 cm
  • Gewicht: 223g
nach oben

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover
nach oben

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

nach oben

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Ute Horn anzeigen

nach oben
Feedback geben!