SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Als die Königin die Gefängnistür öffnen ließ (Buch - Gebunden)

und weitere wahre Erzählungen

Als die Königin die Gefängnistür öffnen ließ (Buch - Gebunden)

und weitere wahre Erzählungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Königin der Niederlande sein heißt: Ihre Majestät kümmert sich um Staatsgeschäfte. Empfängt hoch- und merkwürdige Präsidenten. Hält Thronreden und absolviert Staatsvisiten. Und sie ...

  • Artikel-Nr.: 512200600
  • Verlag: mediaKern
512.200.600
6,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Königin der Niederlande sein heißt: Ihre Majestät kümmert sich um Staatsgeschäfte. Empfängt hoch- und merkwürdige Präsidenten. Hält Thronreden und absolviert Staatsvisiten. Und sie zeigt ihr mütterliches Herz, als es darum geht, einen Schuljungen zu begnadigen, der vor längerer Zeit ins Gefängnis geraten ist.

Die Erzählungen des Autors sind mehr als Geschichten, die an die Wirklichkeit angelehnt, nacherzählt sind. Man spürt, wie der Autor selbst beteiligt ist, wie er selbst immer neu sich ganz auf die Bewahrung seines Herrn verlassen muss und mutig seinen Weg geht, um anderen die entscheidende Hilfe anzubieten.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-8429-2006-4
  • ISBN 10: 3842920067
  • Auflage: 1. Auflage, 12.10.2011
  • Seitenzahl: 112 S.
  • Maße: 11.5 x 17 x 1.3 cm
  • Gewicht: 157g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Gerhard Jan Rötting

Feedback geben!