SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

"ambergrain" - das ist die deutsche Antwort auf "Jars of Clay"! Nachdem die Newcomer bereits auf einigen Samplern ihr Talent unter Beweis gestellt haben, ist es jetzt höchste Zeit ...

  • Artikel-Nr.: 939611000
  • Verlag: Gerth Medien
14,99 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 939611000
  • Verlag: Gerth Medien

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

"ambergrain" - das ist die deutsche Antwort auf "Jars of Clay"! Nachdem die Newcomer bereits auf einigen Samplern ihr Talent unter Beweis gestellt haben, ist es jetzt höchste Zeit für ihr Debut-Album.

Und das hat es in sich! Es beweist: Ein Cello und eine akustische Gitarre können wirklich rocken! Es gibt junge Bands, deren Kompositionen sich mit den Qualitäten gestandener Singer/Songwriter messen können! Lieder mit Tiefgang können auch mit einem Augenzwinkern rübergebracht werden!

Der charismatische Leadsänger René Görtz und sein Zwillingsbruder Pascal zaubern traumwandlerisch sichere Vokalharmonien hervor. Unterstützt von einer Band, die in jeder Hinsicht an "einem Strang" zieht. So entstehen Melodien, die im Ohr hängen bleiben - und Texte, die zum Nachdenken und Mitfühlen einladen.

ambergrain sind:
René Görtz (leadvocals, acoustic guitar)
Pascal Görtz (vocals, acoustic guitar)
Tobias Schier (bass)
Svenja Bauer (cello)
Philipp Hartmann (drums)

 

5 1
Rezensionen
  • 5 5
    Von: Aus: "dran NEXT"
    Angefangen hat alles vor fünf Jahren mit dem Wunsch, den Lobpreis ihrer Gemeinde etwas aufzupeppen, damals noch mit E-Gitarren und Gesangbuchliedern. Inzwischen ist daraus die zweite Silberscheibe der Band aus Mettmann geworden (weiter entwickelt hat sich auch der Plattentitel: von "amber" 1999 zu "ambergrain" heute). Executive Producer ist Arne Kopfermann. Doch mit Praise&Worship hat die vorliegende Platte nur wenig zu tun. Denn die Fünf-Mann-Band (eigentlich vier Mann und eine Frau) fährt gewissermaßen zweigleisig: Im Gottesdienst Anbetungslieder und in den Konzerten erzählende Texte mit beschwingt-ruhigem und sehr schönem Melodic-Pop(-Rock). Dabei dominieren die akustischen Gitarren und ein Cello (!), denn die Dame in der Band singt nicht etwa, sondern spielt das "typische Rockband-Instrument" -- Cello! Kommt aber gut! Die zwölf alles in allem ruhig arrangierten, englischen Songs sind dennoch flott und beschwingt, mal mit südamerikanischem Rhythmus ("Curtain Call"), mal folkig oder in Melodic-Softrock! Witzig: das Aufzählverslied "One Two Three Four" ("Seven, Eight" reimt sich auf "Heaven's Gate"). Wer also ruhigere, gut gemachte und sehr melodiöse Folkpopmusik mag --hier ist wirklich was fürs Ohr!
Zusatzinformationen
    EAN: 4029856396118
  • Erschienen am: 20.06.2002
  • Gewicht: 118g
  • Spielzeit: 45 Minuten 23 Sekunden

Extras

Titelliste
1. Take My Hand
2. Spinning Around
3. Reach for the Sunshine
4. Bird And Fish
5. Curtain Call
6. Shanana
7. Tandem
8. Bliss
9. 1234
10. Wonderful Girl
11. Leave The Man
12. Jesus Be My

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!