Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe (Buch - Gebunden)

Das Buch zur Jahreslosung 2024

5 Sterne

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe (Buch - Gebunden)

Das Buch zur Jahreslosung 2024

Wie kann ich all das, was ich tue, aus Liebe tun? In diesem Buch geht Tamara Hinz diesem Geheimnis auf die Spur, auf das die Jahreslosung hinweist. Sie teilt ihre Entdeckungen mit uns, die aufzeigen, dass Liebe manchmal überraschend anders sein kann als gedacht.

Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
9,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Liebe - danach sehnen wir uns alle. Jeder von uns möchte geliebt und angenommen werden. So oft reden wir von Liebe, Gottes Liebe oder Nächstenliebe. Aber wie sieht diese Liebe praktisch aus? Wie erreicht mich Gottes Liebe in meinem Alltag, wenn ich gerade auf dem Sofa sitze oder eine Blume umtopfe? Und wie kann ich das, was ich tue, aus Liebe tun? In diesem Buch geht Tamara Hinz diesem Geheimnis auf die Spur, auf das die Jahreslosung hinweist. Sie teilt ihre Entdeckungen mit uns, die aufzeigen, dass Liebe manchmal überraschend anders sein kann als gedacht.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783417000672
  • Auflage: 3. Gesamtauflage (1. Auflage: 16.08.2023)
  • Seitenzahl: 144 S.
  • Maße: 10,5 x 16,5 x 1,1 cm
  • Gewicht: 144g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Jahreslosung

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Bilddatei
1.
Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Klein aber fein

    von
    Schon seit 1930 wird für jedes Jahr ein Bibelvers ausgewählt, der das ganze Jahr hindurch lang Trost und Ansporn sein soll. Im Jahr 2024 werden Christen aufgefordert: Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe. Dieser Vers steht im 1. Korintherbrief 16,14.

    In diesem Buch überlegt die Autorin und Referentin Tamara Hinz, was diese Worte mit unserem Alltag zu tun haben. Im ersten Abschnitt geht es um den Ursprung aller Liebe, um Gott. Sie beschreibt seine große Liebe für uns und zeigt wie das Erleben dieser Liebe befähigt andere zu lieben.

    Im zweiten Teil des Buchs geht es um das Umsetzen dieser Worte. Dabei erzählt die Autorin viel von ihren persönlichen Erlebnissen. Sie berichtet über eigene Krisen und ungesunde Lebensmuster, und daraus entstandene Erkenntnisse, die ihr im Leben helfen.

    Diese Einsichten sind für den Leser sehr hilfreich. Es ist beeindruckend, wie ehrlich Tamara Hinz aus ihrem eigenen Leben erzählt, und es macht Mut, von ihren Unvollkommenheiten zu lesen, denn schließlich haben wir alle insgeheim ähnliche Gedanken und Probleme.

    Es ist außerdem wohltuend, dass die Autorin nicht zu einem grenzenlosen Aktivismus aufruft, stattdessen betont sie die Beziehung mit Gott, der uns mit unserer Persönlichkeit, einschließlich unserer Einschränkungen, gebrauchen will.

    Die Gestaltung dieses Buchs ist sehr gelungen. Das kleine Format liegt perfekt in der Hand, das Lesebändchen ist eine schöne Ergänzung. Die einzelnen Abschnitte lassen sich jeweils in wenigen Minuten lesen, so ist dieses Buch gut für kleine Pausen zwischendurch geeignet. Und durch die kompakte Größe kann es überall leicht mitgenommen werden.

    Die vielen passende Zitate sind eine Bereicherung, ebenso wie die Impulse zum Weiterdenken nach jedem Thema.

    Obwohl die Autorin erklärt, wie eine Beziehung mit Gott begonnen werden kann, richtet sich dieses Buch vermutlich eher an Christen, da es in vielen Beispielen um den liebevollen Umgang in Gemeinden geht.

    Fazit: Ein Buch zur Jahreslosung 2024, angefüllt mit wertvollen Gedanken über das Lieben. Auch als Geschenk gut geeignet. Sehr empfehlenswert!
  • 5/5 Sterne

    Eine wunderbare Einführung in die Jahreslosung 2024, die mich in dieser kalten Jahreszeit beschenkt hat.

    von
    Manchmal hat man das Glück ein Buch in die Hände zu bekommen, dessen Inhalt einen nicht nur anspricht, sondern wo man das Gefühl hat, die Autorin hat dieses Buch für einen selbst geschrieben.
    Die Jahreslosung 2024 heißt „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“ (1. Kor. 16,14). Im ersten Teil geht die Autorin auf das Fundament der Liebesfähigkeit ein. Natürlich kann man sofort sagen, dass dieses ein Geschenk Gottes ist und ich dieses nur erwidern muss. Aber wir wissen ja, dass das nicht so einfach ist mit dem Erwidern. Das kann viele Gründe in aktuellen Gegebenheiten oder in unserer Lebensgeschichte sein. Mir fällt es zum Beispiel in diesen Monaten mit dem oft fehlenden Tageslicht schwer, mich nicht von der Dunkelheit niederdrücken zu lassen und doch frohen Mutes zu bleiben. Im zweiten Teil geht es um die Jahreslosung 2024, direkt also darum den aktiven Schritt zu tun. „Alles, was ihr tut, soll in Liebe geschehen“. Hier schafft es die Autorin, dass ich mich nicht sofort überfordert gefühlt habe, sie räumt mit vielen Vorurteilen, die ich immer noch habe oder wieder habe, auf. Denn ich finde, es ist schon schwierig in diesen Zeiten, sich den Mut für die Liebe zu bewahren.
    Tamara Hinz hat mir als Leser Abschnitt für Abschnitt gezeigt, wo in mir das wirkliche Fundament meiner Liebesfähigkeit ist. Das ist, sich von Gott beschenken zu lassen, und dass es unsere weitere Aufgabe ist, dieses Geschenk anzunehmen, welches wieder neu zu entdecken und zu pflegen gilt. Ja, das ist bestimmt nichts Neues, aber bei mir jedenfalls bedarf es gerade in dieser Zeit der Sorge und Ungewissheit immer wieder einen Anstoß von außen, um mir das bewusst machen zu können.
    Sehr gerne empfehle ich dieses Buch weiter.

  • 4/5 Sterne

    gut für Interessierte am christlichen Glauben

    von
    Das Buch zur Jahreslosung von Tamara Hinz ist zweigeteilt. Der erste Teil ist eher eine sachliche Auseinandersetzung mit dem Thema, der zweite Teil enthält viele persönliche Erlebnisse zum Thema.
    Das Buch ist leicht verständlich und gut zu lesen. Ich habe mich allerdings gefragt, wer die Zielgruppe ist: Teilweise hatte ich den Eindruck, dass es für Nichtchristen geschrieben sei, weil die einfachsten Basics des christlichen Glaubens dargelegt wurden (lies eine leicht verständliche Bibel, triff dich mit Christen, usw., S. 20f.). Es kamen aber auch immer wieder Themen vor, bei denen ich dachte, dass Nichtchristen damit wohl eher wenig anfangen können (Die Art des Evangelisierens, S. 123ff.).
    Wer eine gründliche Exegese des Bibelverses der Jahreslosung erwartet, sollte sich lieber ein anderes Buch zulegen, denn der Kontext des Verses wird auf 2 Seiten kurz abgehandelt (S. 60f.).
    Fazit: Das Buch eignet sich gut für Menschen, die Interesse am christlichen Glauben haben, aber noch keine großen Kenntnisse darüber besitzen.
  • 5/5 Sterne

    Das Buch zur Jahreslosung 2024

    von
    „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“ – so lautet die Jahreslosung für das Jahr 2024. Doch wie kann das praktisch aussehen, wie können wir alles, was wir tun, mit Liebe zu tun?
    Liebe ist großes, ein oft gebrauchtes Wort. Jeder Mensch möchte geliebt werden….
    Die Autorin und Referentin Tamara Hinz setzt sich intensiv mit diesem Thema auseinander. Sie beleuchtet zuerst die verschiedenen Arten der Liebe und zeigt auf, was die Bibel unter Liebe versteht. Danach folgen viele Gedanken und praktische Anregungen wie man die Jahreslosung im Alltag leben kann. Die Impulse sind überall einsetzbar, egal ob in der Familie, in der Gemeinde oder am Arbeitsplatz...

    „Die Aufforderung, alles aus der Gesinnung der Liebe heraus zu tun, ist ein hoher Anspruch, der mich vollkommen überfordert. Schon jetzt fallen mir unzählige Situationen, Handlungen und Menschen ein, für die meine Liebe sicher nicht reichen wird. Wie befreiend ist es zu hören, dass ich diese Liebe nicht selbst produzieren muss, sondern nur weitergeben brauche, was ich von Gott empfange. Das wird meine einzige Aufgabe in diesem Jahr sein: Morgens mit geöffneten Händen vor Gott stehen und zu bekennen:“Herr, meine Liebe reicht nicht für alle herausfordernden Situationen und Begegnungen an diesem Tag. Ich brauche dich und seine Liebe. Komm selbst und fülle mein Herz!““ (s.S. 15)

    Das kleine Buch ist recht schnell gelesen, der Inhalt wirkt aber noch lange nach. Tamara Hinz greift viele Alltagssituationen auf, erzählt ehrlich von eigenen Erfahrungen und so fällt es mir leicht ihre Anregungen und Impulse auch auf mein Leben zu beziehen. Es ist ein Buch, dass man immer wieder zur Hand nehmen kann und dass mich sicher im kommenden Jahr begleiten wird.
  • 5/5 Sterne

    gut strukturierte Anregungen zur Jahreslosung 2024

    von
    Die Jahreslosung 2024 entstammt den Korintherbriefen und lautet "Alles was ihr tut, geschehe in Liebe".

    De Autorin gibt in diesem Büchlein Anregungen sich mit diesem Leitthema auseinanderzusetzen.

    Dabei geht sie sehr strukturiert vor. Zunächst läßt sie den Leser an ihren GEdankengängen zu Gottes Liebe teilhaben. Dabei wird jedes ihrer gut gewählten Kapitel von Zitaten bekannter christlicher Personen oder Bibelstellen belegt . Am Ende jedes Kapitels fordern Impulse den Leser heraus selber weiterzudenken. Wichtige Gedankengänge werden wiederholt und optisch hervorgehoben, um sie schnell wiederfinden zu können. Im zweiten Teil veranschaulicht die Autorin an eigenen erlebten Lebenssituationen wie es uns möglich ist die Jahreslosung in unseren Alltag einfließen zu lassen. Dabei habe ich mich gerade als Mutter in ihren Gedanken wiederfinden können.

    Der Schreibstil ist flüssig und die Gestaltung des kleinen Buches ist sehr ansprechend. Es eignet sich gut auch im Jahresverlauf immer wieder hineinzuschauen, gerade passende Stellen wiederzufinden und zu verinnerlichen.
  • 5/5 Sterne

    sehr erbaulich und empfehlenswert

    von
    In dem Buch "Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe" geht es hauptsächlich um Liebe.
    Erwähnt werden hier bei die Agape Liebe (göttliche Liebe), Philia Liebe (freundschaftliche Liebe), Eros Liebe (Liebe zwischen Mann und Frau) und Storge Liebe (kindliche/elterliche Liebe).
    In dieser Jahreslosung 2024 geht es aber um die Agape Liebe. Die Gottes Liebe und Nächstenliebe rücken in diesem Buch in den Vordergrund und man lernt, wie man diese praktisch umsetzen kann. Die Autorin teilt auch ihre eigenen Erfahrungen mit und auch Beispiele.


    Das Buch ist dünn und nicht allzu umfangreich - und dennoch erfährt man viel über das hauptsächliche Thema. Das Buch eignet sich gut, um kleine Zeitlücken im Tag zu füllen. Der Umschlag ist ein Hardcover, sodass das Buch auch nicht schnell kaputtgehen kann.
    Was mir auch sehr gefallen hat war, dass es auf vielen Seiten Impulse gab, die nochmal das Geschriebene zum Denken angeregt haben.
    Dieses Buch hat mir die Augen geöffnet auf viele Sachen anders zu schauen. Und was für mich sehr wichtig geworden ist: Alles, was ich tue, dass es wirklich in Liebe geschieht!
    Das wünsche ich auch euch, ihr lieben Leser!


    Das Buch ist für alle empfehlenswert, egal ob groß oder klein. Ich denke jeder sollte es lesen, um eine andere Sicht auf das Thema Liebe zu bekommen und es besser zu verstehen.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Tamara Hinz

Feedback geben!