SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Jede Falte hart erlacht (Buch - Gebunden)

Humorgeschichten für die besten Jahre

5 Sterne

Jede Falte hart erlacht (Buch - Gebunden)

Humorgeschichten für die besten Jahre

5 Sterne

"Knackig sind sie beide noch, Roswitha und Wolf-Rüdiger: Es knackt in allen Gelenken." Andreas Malessa beleuchtet in kurzen Geschichten den Alltag des liebenswerten und urkomischen Ehepaars. Ein vergnügliches und kurzweiliges Leseerlebnis für alle, die sich jenseits der 50 oder schon im (Un)Ruhestand be?nden.

  • Artikel-Nr.: 817586000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH
817.586
12,00 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 817586000
  • Verlag: Gerth Medien GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Knackig sind sie beide noch, Roswitha und Wolf-Rüdiger: Es knackt in allen Gelenken. Dabei wirken ihre erwachsenen Hipster-Kinder schlapper als sie, die fitten Alten. Dieses Buch hat viel zu bieten: Realsatirisch skurrile Situationen zu Hause, bei Freunden, im Gottesdienst, im Wartezimmer und im Urlaub, beim Kochen, Essen und Hund ausführen, beim Vorbereiten und Feiern runder Geburtstage, Jubiläen und christlicher Feiertage … Das alles sorgt für die wunderbare Zufriedenheit, miteinander nicht altbacken, sondern nur länger junggeblieben zu sein. Ein vergnügliches Lese-Erlebnis vor allem für die, welche sich in einem ähnlichen Lebensabschnitt - nämlich dem des (Un)Ruhestandes - befinden.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-9573458-6-8
  • ISBN 10: 3957345863
  • Auflage: 1. Auflage, 18.06.2019
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Maße: 12.5 x 18.7 x 1 cm
  • Gewicht: 222g

  • Mit Spotlackierung

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    _Christliche Kurzgeschichten, über die vor allem Leute im reiferen Alter zustimmend schmunzeln werden. Lesevergnügen und nettes Geschenk !

    von
    Inhaltsangabe:
    Gemeinsam mit Wolf-Rüdiger und Roswitha - einem urkomischen Ehepaar - erleben wir Alltagssituationen daheim, bei Freunden, Im Urlaub und in der Kirche und es gibt so manches zum Schmunzeln.

    Über den Autoren:
    Andreas Malessa (geb. 1955) ist mir seit meiner Jugend bekannt, denn von 1972 bis 1991 war er gemeinsam mit Arno Bachhaus als Liedermacherduo "Arno & Andreas" unterwegs und prägte die christliche Musik ganz stark. Außerdem ist er ein deutscher Hörfunk-und Fernsehjournalist, evangelisch-freikirchlicher Theologe und Referent auf Veranstaltungen mit religiös-kulturellen, kirchlichen und sozialethischen Themen. Und er ist Autor von Zahlreichen Sachbüchern, Aufsätzen und Erzählungen und Satiren. Dazu gehört auch das folgende Büchlein.

    Meine Meinung:
    Schon die äußere Gestaltung fällt positiv auf, auch das augenfreundliche Schriftbild. So lassen sich die amüsanten Geschichten sehr schnell lesen, aber ich empfehle das Buch nicht schnell am Stück durchzulesen, sondern die Kurzgeschichten einzeln zu genießen. Sie sind abwechslungsreich und humorvoll. Alltagssituationen werden überspitzt und hinterfragt, manches der neuen Entwicklungen wird ad absurdum geführt. So z.B. der Gesundheitswahn, wenn es beim Kaffeetrinken um die Kuchenzusammensetzung geht. Genial fand ich auch die Geschichte zum Thema Fasten und zur Rechtschreibung. Das Rentnerehepaar ist einfach zum Knuddeln und ich finde es schön, wie Wolf-Rüdiger auch Heuchelei entlarvt. Das Buch ist für die Generation 50+, junge Menschen werden manchmal nicht richtig wissen, was gemeint ist.
    Der Buchtitel "Jede Falte hart erlacht" lässt erwarten, dass man in schallendes Gelächter ausbricht. So war es bei mir nicht, aber es gab Lesestoff zum zustimmenden Schmunzeln, einen feinen Humor, der mir gefiel. Besonders mochte ich auch die christliche Ausrichtung der Geschichten.

    Fazit:
    Darum gebe ich dem Buch 5 glitzernde Sternchen und empfehle das Buch vor allem Leuten ab 60 als Schmunzelhilfe. Auch ein nettes Geschenk zur goldenen Hochzeit oder zum Geburtstag in Kirche und Gemeinde.
  • 4/5 Sterne

    Bibel, Alltag und Humor

    von
    + Lustige Alltagsgeschichten eines Ehepaars, das den Querelen des Alltags mit Humor begegnet und immer eine passende Bibelstelle vor Augen hat +

    Der Autor Andreas Malessa, selbst schon erfahrener „Ü-Fünfziger“, möchte mit seinen kurzweiligen Alltags-Anekdoten Leser ab 50 Jahre oder Leser, die bereits „im (Un)Ruhestand“ sind, ein abwechslungsreiches Lesevergnügen bereiten.
    Im Zentrum seiner Geschichten steht das Ehepaar Roswitha und Wolf-Rüdiger (beide über 50 Jahre), das schon sehr lange miteinander verheiratet ist und somit die Ecken und Kanten sowie die Sonnenseiten des Partners kennt (und mag). Christliche Werte spielen in ihrem Leben eine große Rolle; und so sind sie auch im Gemeindeleben voll integriert und engagiert.
    In diesem Büchlein spiegelt sich die alltägliche (Situations-)Komik wider: Die Realität und Absurdität des Alltags – und oft so schön skurril! Missverständnisse treten auf, da manche Wörter falsch betont werden oder in der Eile falsch gelesen oder einfach nur Buchstaben „vertauscht“ wurden. In jeder Geschichte merkt man, dass der Autor ein sehr gutes Feingefühl im Umgang mit der Sprache hat und z.B. kleine Wortähnlichkeiten, das „Neudeutsch“ oder auch hochgestochene Ausdrücke raffiniert zu einer außergewöhnlichen Komik bastelt.
    Das Buch ist einfach der Alltag einer Ehe, wunderbar inszeniert. Die Hauptprotagonisten Roswitha und Wolf-Rüdiger kommen absolut sympathisch und authentisch rüber, es ist irgendwie schon ein Paar zum Knuddeln. Manchmal kommt der eine Partner etwas schusselig rüber, manchmal besserwisserisch, mahnend aber auch fürsorglich. Alltag, das sind Erlebnisse im Parkhaus, in der Kirche, im Gemeindehaus, auf einer Beerdigung, auf dem Weg in den Urlaub, Treffen von Freunden, Besuch von der Nichte, etc.. Beim Lesen erkennt man so vieles wieder, man sagt sich oft: „Ach, ja. Das kenne ich!“.
    Eine kleine Besonderheit aber ist, dass das Ehepaar beim Erleben ihres Alltags immer an Psalmen aus der Bibel erinnert oder gar von ihnen getragen wird und somit zur Erkenntnis kommt, dass die Bibel über all die Zeiten bis heute an Aktualität nicht verloren hat und ein hilfreicher Wegweiser ist.

    Mir gefallen die (meisten der) kurzen 26 Anekdoten sehr gut, da man die geschilderten Episoden sehr gut nachvollziehen kann und sich in der ein oder anderen Geschichte auch selber wiederfindet. Das Buch hat ein schönes handliches Format und hat daher auch eine gute Haptik. Es passt prima in die Handtasche und ist ein guter Alltagsbegleiter, den man schnell mal rausnehmen kann, wenn man sich das Warten mit einer sinnvollen Beschäftigung überbrücken möchte. Der Text ist auf den Seiten gut übersichtlich eingebettet, so dass die Seiten nicht überladen sind. Auch ist die Schrift etwas größer, so dass das Lesen allein schon deshalb Freude macht, da es nicht ermüdend ist, vor allem, wenn man schon etwas schlechter sieht.

    Und bedenkt: „Lachen ist die beste Medizin“
    und hier gilt sogar: Lachen mit der Bibel ist gewollt!
  • 5/5 Sterne

    Abwechslungsreiche Humorgeschichten für die besten Jahre des Lebens mit eingestreuten Bibelzitaten. Ein gelungenes Buch!

    von
    Der Autor Andreas Malessa lädt mit seinem Buch „Jede Falte hart erlacht“ ein, das Alter ab etwa 50 Jahren mit viel Humor zu nehmen.

    Die beiden Hauptprotagonisten Roswitha und Wolf-Rüdiger sind schon Ewigkeiten miteinander verheiratet. Inzwischen haben sie die 50 überschritten und schildern ihre Lebenserfahrungen auf höchst humorvolle Weise. So erlebt der Leser/die Leserin die beiden zuhause, auf den Weg in den Urlaub, im Gottesdienst, beim Essen und bei vielen anderen Gelegenheiten.

    Der Humor des Autors lädt zu einem kurzweiligen (gemeinsamen) Lesevergnügen ein. Der Schreibstil liest sich gut und aus einer Geschichte werden schnell mehrere. Der Humor ist treffend geprägt von Situations- und Wortkomik. Wichtig scheint mir, dass man das angegebene Alter schon erreicht haben sollte, sonst versteht man manchen Witz nicht. Wir hatten sehr viel Spaß mit dem Buch, die Geschichten haben teilweise durchaus einen Wiedererkennungswert im eigenen Leben. Besonders gefallen haben mir aber auch die vielen Bibelstellen, die genannt sind. Auch wenn man es manchmal nicht hören möchte, die Weisheit der Bibel spricht für sich. Ich halte das Buch für sehr empfehlenswert für alle der neuen 50+ Generation, die die Freude am Leben nicht missen möchten.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Andreas Malessa

Feedback geben!