SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Siegfried, das Wolfskind (Buch - Gebunden)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Vergessen hat Siegfried Moldenhauer die Grauen des Krieges nie und auch nicht die Zeit danach. Doch erst im Alter hat er sein Schweigen gebrochen und dem Autor Eckart zur Nieden seine unglaubliche Geschichte anvertraut: die eines Wolfskindes, das schließlich ein Gotteskind wurde.

  • Artikel-Nr.: 332196000
  • Verlag: Francke-Buch GmbH
332.196
9,95 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 332196000
  • Verlag: Francke-Buch GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Vergessen hat Siegfried Moldenhauer die Grauen des Krieges nie. Und auch nicht die Zeit danach, als er sich als »Wolfskind« durchschlagen musste. Aber es hat viele Jahre gedauert, bis er die Kraft fand, anderen von seinem Schicksal zu erzählen. Zu belastend waren all die furchtbaren Erinnerungen. Erst im hohen Alter hat er sein Schweigen gebrochen und sich Eckart zur Nieden anvertraut. Herausgekommen ist eine Geschichte, die ihresgleichen sucht, die Geschichte eines Wolfskindes, das schließlich ein Gotteskind wurde.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-9636219-6-3
  • ISBN 10: 3963621966
  • Auflage: 1. Auflage, 14.01.2021
  • Seitenzahl: 160 S.
  • Maße: 12.5 x 18.7 x 1.2 cm
  • Gewicht: 308g

  • Mit Illustrationen

Extras

Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Eckart zur Nieden

Feedback geben!