Der ängstliche kleine Spatz (Hörbuch/Hörspiel - CD)

„Ich lerne das nie!" piepste der kleine Spatz mutlos vor sich hin. „Oh, ich Armer!" Der ängstliche kleine Spatz sagte noch oft „Oh, ich Armer!" , aber eines Tages wurde auch er ein...

  • Artikel-Nr.: 198452000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
  • Reihe: Brunnen Hörspiel

9,95 €

9,99 €

Nachlieferung innerhalb 3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

„Ich lerne das nie!" piepste der kleine Spatz mutlos vor sich hin. „Oh, ich Armer!" Der ängstliche kleine Spatz sagte noch oft „Oh, ich Armer!" , aber eines Tages wurde auch er ein fröhlicher Spatz. Wie - das erfahrt ihr in diesem Hörspiel.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Hörbuch/Hörspiel - CD
  • ISBN: 978-3-7655-8452-7
  • ISBN 10: 3765584525
  • Auflage: 7. Auflage, 13.02.2007
  • (1. Auflage: 23.03.1998)
  • Gewicht: 91g
  • Spielzeit: 29 Minuten 18 Sekunden
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahre

  • Koproduktion mit Abakus, Nach dem gleichnamigen Buch von Meryl Doney

Extras

Titelliste
1. Hörspiel-Szene
2. Weil Gott uns wie ein Vater lieb hat (A)
3. Hörspiel-Szene
4. Spatzenkinder, schaut nur her (A)
5. Hörspiel-Szene
6. Spatzenkinder, schaut nur her (B)
7. Hörspiel-Szene
8. Der Vater in dem Himmel
9. Hörspiel-Szene
10. Weil Gott uns wie ein Vater lieb hat (B)
11. Hörspiel-Szene
12. Spatzen-Liebeslied
13. Hörspiel-Szene
14. So bau´n wir unser Nest
15. Hörspiel-Szene
16. Weil Gott uns wie ein Vater lieb hat (C)

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Rolf Krenzer

Feedback geben!