SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Deutschland auf der Couch (Buch - Gebunden)

Eine Gesellschaft zwischen Stillstand und Leidenschaft

Deutschland auf der Couch (Buch - Gebunden)

Eine Gesellschaft zwischen Stillstand und Leidenschaft

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Ein Buch gegen die Mutlosigkeit

Was kommt heraus, wenn man Tausende von Deutschen auf die Couch legt und sie nach Ihren Wünschen, Hoffnungen und Ängsten befragt? Was wird sichtbar, ...

  • Artikel-Nr.: 101611103
  • Verlag: Campus Verlag GmbH
101.611.103
19,90 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Ein Buch gegen die Mutlosigkeit

Was kommt heraus, wenn man Tausende von Deutschen auf die Couch legt und sie nach Ihren Wünschen, Hoffnungen und Ängsten befragt? Was wird sichtbar, wenn man den Alltag mit den Augen eines Psychologen betrachtet?

Stephan Grünewald zieht basierend auf über 20.000 tiefenpsychologischen Interviews, die das renommierte rheingold Institut in den letzten Jahren durchgeführt hat, eine aufrüttelnde Bilanz. In unserem Land ist die Mehrheit der Bevölkerung zutiefst unzufrieden. Aber nicht ökonomische Gründe stehen im Vordergrund, sondern das Gefühl der Orientierungslosigkeit, des mangelnden Lebenssinns, der ständigen Überforderung. Nichts bewegt sich. Wir befinden uns in rasendem Stillstand - als Einzelne und als gesamte Gesellschaft.

In seinem Buch vollzieht Grünewald den längst überfälligen Perspektivwechsel und bietet die erste psychologische Analyse unserer heutigen Gesellschaft. Er beschreibt, wie die Gesellschaft ihre Leidenschaft und ihre Visionen verloren hat und wie sie sich aus dem Hamsterrad hektischer aber wenig produktiver Betriebsamkeit befreien kann.

Wie finden wir es wieder - das spannungsreiche, erfüllende Leben? Und wie schafft die Gesellschaft den notwendigen Aufbruch? Wer versteht, welche psychologischen Mechanismen uns lahm gelegt haben, hat den Schlüssel bereits in der Hand.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-593-37926-5
  • ISBN 10: 3593379260
  • Auflage: 1. Auflage, 15.02.2006
  • Seitenzahl: 234 S.
  • Maße: 14 x 21.5 x 2 cm
  • Gewicht: 430g

  • Mit Schutzumschlag

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!