SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Die christliche Taufe (Buch - Paperback)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Ein einheitliches Taufverständnis bleibt in der 2000-jährigen Kirchen- und Theologiegeschichte, im wahrsten Sinn des Wortes, ein frommer Wunsch. […] Dennoch ist das Finden dieser ...

  • Artikel-Nr.: 449598000
  • Verlag: Jota Publikationen GmbH
449.598
14,95 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 449598000
  • Verlag: Jota Publikationen GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Ein einheitliches Taufverständnis bleibt in der 2000-jährigen Kirchen- und Theologiegeschichte, im wahrsten Sinn des Wortes, ein frommer Wunsch. […] Dennoch ist das Finden dieser christlichen Wahrheit in der Frage der biblischen Taufe in dieser Arbeit […] erstrebenswert und somit das Ziel. Ein Gebet, welches insbesondere für jeden Theologen und in der Frage der Taufe nochmals explizit gilt, soll somit über der gesamten Wahrheitssuche in dieser Arbeit gestellt werden: „Herr, lehre mich bedenken, dass ich mich irren könnte“.
[Aus der Einleitung des Buches]

 

Rezensionen
  • „Johannes Traichel hat in diesem Buch eine ganze Fülle von Perspektiven zur Taufe zusammen und ins Gespräch gebracht. Der ausführliche exegetische Teil bohrt in die Tiefe. Die Darstellung kirchlicher Perspektiven führt in die Weite. Die evangelischen Freikirchen in Deutschland haben kein einheitliches Verständnis der Taufe, aber Traichels Perspektive ist sicherlich in der Mitte freikirchlicher Tauftheologien anzusiedeln und bietet daher eine hilfreiche theologische Orientierung für Gemeinden und Pastoren.“
    Angsgar Hörsting, Präses des Bundes Freier evangelischer Gemeinden Deutschland

    „Lesen wir im Neuen Testament noch von „einer Taufe“ (Eph 4,5), so sehen wir uns heute mit einer Vielzahl unterschiedlicher Auffassungen zum Thema Taufe konfrontiert. Das vorliegende Buch ermöglicht einen Überblick über die neutestamentlichen Texte zum Thema sowie verschiedene dogmatische Sichtweisen auf die Taufe. Egal welche Taufauffassung man schlussendlich selbst teilt – das Buch regt zum vertieften Nachdenken über ein wichtiges Thema des christlichen Glaubens an.“
    Carsten Friedrich, Studienleiter Martin Bucer Seminar

    „Johannes Traichel ist leidenschaftlicher Lehrer des Evangeliums, der ein tiefes Vertrauen in die Bibel als Gottes Wort mit großer Sorgfalt und Genauigkeit im Arbeiten, auch im Hören auf unterschiedliche Sichtweisen zusammenbringt. Und er steht als Pastor mit ganzem Herzen in der Gemeindearbeit, der „fleischgewordenen Dogmatik“ in einer Freien evangelischen Gemeinde. Beide Leidenschaften kommen seiner Studie über die neutestamentliche Taufe zugute. Unabhängig davon, ob man ihm in jeder Schlussfolgerung zustimmt, er bietet hier eine Fülle an Material zum Weiterarbeiten und -denken. Seinem Wunsch nach einer „wohlwollenden Gelassenheit“ in zukünftigen Debatten – bei aller Klarheit in der Sache – und nach einer Befreiung der Taufe von ihrem „Stiefkindsein“ insbesondere in den Freikirchen kann ich mich nur anschließen.“
    Alexander Hirsch, Gesamtleiter Anskar-Kirche Deutschland, Marburg

    „Herzerfrischend ist diese Arbeit eines jungen Gemeindepastors und Theologen. Dem Autor ist zuzustimmen, wenn er meint, dass die Taufe in evangelikalen Kreisen ein „Stiefkind“ ist, die um ihre „Existenz- oder Daseinsberechtigung“ zu kämpfen hat.
    Auf der Suche nach der Wahrheit ist für Johannes Traichel die Heilige Schrift „Quelle und Norm“.
    Das ist hocherfreulich und zeichnet ihn als einen guten Theologen aus.“
    Dr. Alexander Rifert, Gemeindemitglied und lutherischer Theologe

    „Tiefgründig, biblisch fundiert, sauber recherchiert, sorgfältig abgewogen, mit einer praktischen Schlussfolgerung. Ganz wie ich Johannes Traichel kenne, und seine gründliche Art wird in diesem hilfreichen Buch widergespiegelt.“
    Torsten Kugler, Pastor in der Gemeinde für Christus Deutschland
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-935707-98-5
  • ISBN 10: 3935707983
  • Auflage: 1. Auflage, 16.11.2020
  • Seitenzahl: ca. 210 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 cm
  • Gewicht: 252g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!