SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Die letzte Woche (Buch - Gebunden)

Endzeitthriller

Plötzlich verschwinden Hunderttausende von Menschen auf der ganzen Welt. Ein "Prophet" verbreitet, die Erde habe sich von den Menschen gereinigt, die dem Christenglauben anhingen. Nun sei der Weg frei für ein Leben in Einheit und Frieden. Aber der erhoffte Friede bleibt aus. Ein packender Endzeitthriller!

  • Artikel-Nr.: 111833000
  • Verlag: SCM
  • Originaltitel: De Laatste Week
111.833

9,95 €

17,90 €

Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

An einem ganz gewöhnlichen Wochentag verschwinden plötzlich Hunderttausende von Menschen auf der ganzen Welt. Gertjan von der Woude gerät auf dem Rückweg von der Arbeit in ein Verkehrschaos und kommt in ein leeres Haus. Frau und Kinder sind weg. Ein "Prophet" verbreitet die Erklärung, die Erde habe sich von den Menschen gereinigt, die dem fanatischen Christenglauben anhingen. Nun sei der Weg frei für ein Leben in Einheit und Frieden. Aber der erhoffte Friede bleibt aus und die Situation auf der Erde wird immer chaotischer. Gertjan, der anfangs der Bibel skeptisch gegenübersteht, sucht in dem "verbotenen Buch" Antworten ...

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Family"
    Der Titel klingt ja eher wie ein lahmes Tagebuch, wenn da nicht der Untertitel wäre: Endzeitthriller. Aber nach den "Finale-Büchern" und diversen Peretti-Werken ist das doch eigentlich nicht mehr nötig, oder? Aber schon nach einigen Seiten wird klar, worum es geht: die letzte "Jahrwoche" der Offenbarung in Form eines Romans.
    Vom Inhalt her ist es die Geschichte eines Mannes, dessen Familie plötzlich verschwunden ist, entrückt, wie er irgendwann von einem Freund erfährt. So merkt er, dass die Bibel doch Recht hat, aber es ist zu spät, um mehr aus dem autorisierten Wort Gottes zu erfahren, da sie weltweit verbrannt wurde. Als er sich schließlich zu Gott hinwendet, begibt er sich ins direkte Visier des Bösen und eine actionreiche Handlung nimmt ihren spannenden Verlauf, spannend bis zur letzten Seite.
    Die sehr bildreiche, verständliche Umsetzung der Symbolsprache der Offenbarung in unsere Zeit ist für mich motivierend genug, die Offenbarung mal wieder mit ganz neuem Blickwinkel zu lesen. De Gruijters Auslegung des letzten Buches der Bibel ist einfach spannend und es scheint mir an dieser Stelle nicht so wichtig zu sein, ob sie theologisch "richtig" ist, da einfach der Spaß am Bibellesen geweckt wird. Mir ist es einmal mehr deutlich geworden, dass wir wirklich in der letzten Zeit leben.
    Ein sehr empfehlenswertes Buch für alle Fans von "Finale", Peretti & Co., allerdings nicht für etwas zarter besaitete Gemüter geeignet.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7893-1833-7
  • ISBN 10: 3789318337
  • Auflage: 1. Auflage, 04.03.2003
  • Seitenzahl: 480 S.
  • Maße: 13 x 20.6 x 3.7 cm
  • Gewicht: 614g

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!