SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Die Retterin von Susa (Buch - Paperback)

Ester - eine Liebesgeschichte

Die Retterin von Susa (Buch - Paperback)

Ester - eine Liebesgeschichte

5 Sterne

Ester - eine Liebesgeschichte

Sie dachten, Sie wüssten so ungefähr alles über Königin Ester? Ein neuer Roman könnte Sie nicht mehr überraschen? Vergessen Sie das! Diese Geschichte...

  • Artikel-Nr.: 111578000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
  • Originaltitel: A reluctant Queen - The Love Story of Esther

3,99 €

9,99 €

Titel wird nicht mehr geführt, Ladenpreis aufgehoben

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Ester - eine Liebesgeschichte

Sie dachten, Sie wüssten so ungefähr alles über Königin Ester? Ein neuer Roman könnte Sie nicht mehr überraschen? Vergessen Sie das! Diese Geschichte packt Sie von Anfang bis zum Schluss. Tauchen Sie ein in die farbige orientalische Welt am persischen Hof unter König Ahasveros (auch als Xerxes bekannt). Einem König, mit dem die junge Jüdin Ester verheiratet werden soll. Vor dem sie Angst hat. Wie er trotzdem ihre Liebe gewinnt und wie sie innerhalb der Intrigen rund um den Hof erfolgreich für ihr Volk eintritt, schildert der Roman mit großer erzählerischer Kraft.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-7655-1578-1
  • ISBN 10: 3765515787
  • Auflage: 1. Auflage, 07.02.2013
  • Seitenzahl: 320 S.
  • Maße: 13.8 x 20.8 x 2.7 cm
  • Gewicht: 446g

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    von
    Das Thema dieses Romans ist das Buch Esther aus der Bibel. König Ahasveros I (Xerxes) verstößt seine Frau Waschti und sucht nun eine neue Frau. Alle persischen Mädchen des Landes mit adliger Herkunft dürfen sich für die Stelle als Ahasveros Frau bewerben. Esthers Onkel träumt, dass Esther dazu bestimmt ist, das jüdische Volk zu retten und so stellt er Esther als Bewerberin im Palast vor. Ahasveros Wahl fällt auf Esther.
    Und bald ist Esthers Stunde gekommen.

    Das Buch hat mir sehr gefallen. Der Autorin gelingt es hervorragend, die damalige Zeit und die Personen lebendig werden zu lassen. Sehr gut finde ich, dass die Sprache der heutigen Zeit angepasst ist, es bringt einem die Person Esther und ihre Geschichte näher. Das Buch regt auch dazu an, die Bibel mal wieder in die Hand zu nehmen und drin zu lesen.
    Ich finde es sehr gut, wenn man Teile der Bibel mal als Roman lesen kann. Es ersetzt das Bibellesen nicht, bietet aber eine schöne Bereicherung.

    Das Buch ist gleichzeitig ein Liebesroman der anderen Art. Die Liebe zwischen Esther und Ahasveros ist wirklich sehr schön beschrieben.
    Ein rundherum gelungenes Buch und ich würde mich sehr freuen, wenn die Autorin weitere Bücher in der Richtung veröffentlicht.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!