SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Die verbotenen Bücher (Buch - Paperback)

Wie das Neue Testament entstand - Mythos und Wahrheit

Die verbotenen Bücher (Buch - Paperback)

Wie das Neue Testament entstand - Mythos und Wahrheit

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Mit wissenschaftlichem Anspruch und gut verständlich erklärt der Theologe Michael Green, warum bestimmte Bücher in den Kanon des Neuen Testaments aufgenommen wurden und warum manche keine Berücksichtigung fanden.

  • Artikel-Nr.: 224989000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
224.989

4,95 €

7,95 €

Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Dan Browns Bestseller "Sakrileg - The Da Vinci Code" und der gleichnamige Film haben die Massen begeistert, aber unter Fachleuten auch viel Widerspruch ausgelöst. Die gewagten Theorien und Behauptungen des Erfolgsthrillers sind für den Theologen Michael Green Anlass, um der Entstehung des Neuen Testaments nachzugehen.
Mit wissenschaftlichem Anspruch und trotzdem leicht verständlich legt er dar, warum bestimmte Bücher in den Kanon der Bibel aufgenommen wurden und warum manche keine Berücksichtigung fanden. Dabei zeigt sich, dass die von Dan Brown aufgestellten Thesen nicht haltbar sind.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-417-24989-7
  • ISBN 10: 3417249899
  • Auflage: 1. Auflage, 28.03.2007
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 1.5 cm
  • Gewicht: 225g

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Michael Green

Feedback geben!