SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Dora Rappard (Buch - Paperback)

Er hat mich Freund genannt

Dora Rappard (Buch - Paperback)

Er hat mich Freund genannt

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Am 10. Oktober 1998 jährte sich der 75. Todestag von Dora Rappard. Dora Rappard, die Tochter von Bischof Samuel Gobat, wurde am 1. September 1842 auf Malta geboren und starb 1923 ...

  • Artikel-Nr.: 072400000
  • Verlag: Johannis
  • Reihe: TELOS
072.400
7,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Am 10. Oktober 1998 jährte sich der 75. Todestag von Dora Rappard. Dora Rappard, die Tochter von Bischof Samuel Gobat, wurde am 1. September 1842 auf Malta geboren und starb 1923 nach einem reich erfüllten Leben auf St. Chrischona. 1867 verheiratete sie sich mit Carl Heinrich Rappard, dem Inspektor der Pilgermission St. Chrischona, an dessen Seite sie über viele Jahre den Werdegang des Werkes mitprägte. Sie ist Verfasserin vieler Gedichte und Lieder. In der Gemeinschafts-Bewegung wurde sie als "Mutter von St. Chrischona" bekannt. Klaus Haag spürt dem Lebensbild von Dora Rappard nach und gibt mit seiner Auswahl von Rappard-Texten ein eindrückliches Zeugnis vom wirkungsreichen Schaffen einer Frau, die sich besonders auch für die Förderung von Frauenkreisen eingesetzt hat. Das vorliegende Buch will dem Leser Leben und Werk einer Persönlichkeit nahebringen, die weit über ihre Kreise Beachtung gefunden hat. Noch heute finden sich die Lieder von Dora Rappard im Repertoire vieler Gesangbücher. Die vielfach meditativen Texte führen den Leser zum stillen Verweilen und Nachdenken.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-501-01363-2
  • ISBN 10: 3501013639
  • Erschienen am: 15.01.1999
  • Seitenzahl: 112 S.
  • Maße: 13.3 x 20.7 x 1.4 cm
  • Gewicht: 174g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Klaus Haag

Feedback geben!