SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Ein Wirbelwind namens Millie (Buch - Paperback)

5 Sterne

Ein Wirbelwind namens Millie (Buch - Paperback)

5 Sterne

Millicent Fairweather liebt Kinder und das Leben. Doch als sie über Nacht ihre langjährige Stellung als Kinderfrau verliert, hält sie nichts mehr in London. Zusammen mit ihrer ...

  • Artikel-Nr.: 331329000
  • Verlag: Francke Buchhandlung GmbH
331.329

9,95 €

12,95 €

Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 331329000
  • Verlag: Francke Buchhandlung GmbH

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Millicent Fairweather liebt Kinder und das Leben. Doch als sie über Nacht ihre langjährige Stellung als Kinderfrau verliert, hält sie nichts mehr in London. Zusammen mit ihrer Schwester Isabelle und deren Mann reist sie mit dem Schiff nach Amerika.
Früher, als ihr lieb ist, muss sie ihre Kompetenz wieder unter Beweis stellen: Witwer Daniel Clark, Passagier erster Klasse, sucht verzweifelt nach einem Kindermädchen für seinen Sohn. Millicent akzeptiert die Stellung und bringt Daniels Leben gründlich durcheinander.
In Amerika überstürzen sich die Ereignisse auf dramatische Weise. Und mit einem Mal sind Millie und Daniel verheiratet. Doch kann das gut gehen? Werden die energiegeladene, kreative Millie und der strukturierte, spröde Daniel lernen können, einander zu vertrauen - und sich zu lieben?

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-86827-329-8
  • ISBN 10: 3868273298
  • Auflage: 1. Auflage, 06.06.2012
  • Seitenzahl: 320 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 2.4 cm
  • Gewicht: 323g

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    von
    Millicent Fairweather liebt Kinder über alles. Als sie ihre letzte Stellung verliert, weil die zwei Mädchen, die sie betreut ins Internat kommen, schließt sich Millie ihrer Schwester Isabelle und ihrem Schwager auf der Reise nach Amerika an. Auf der Überfahrt sind ihre Dienste wieder gefragt, der Witwer Daniel Clark, ein Erster Klasse Pasagier, sucht ein Kindermädchen für seinen Sohn Arthur. Millie kann durch ihre Arbeit ihre Schwester und ihren Schwager unterstützen, die in der dritten Klasse reisen müssen.
    In Amerika angekommen überstürzen sich die Ereignisse und plötzlich ist Millie mit Daniel Clark verheiratet...
    Dieses Buch habe ich geradezu verschlungen ! Es ist wunderbar geschrieben ! Sehr unterhaltsam , emotional und trotzdem noch tiefgründig. Millie finde ich ein schönes Beispiel dafür, dass man auch in Situationen, die traurig sind oder hoffnungslos scheinen, nicht den Mut verliert und das Leben immer wieder mit neuer Kraft anpackt. Eine Kraft, die man im Glauben finden kann, die Gott uns schenkt, wenn wir sie annehmen.
    Gleichzeitig kann man auch sehen, was eine Ehe bedeutet. Das ein Aufeinandereingehen und Gespräche sehr wichtig sind. Auch Millies Umgang mit Kindern ist einfach wunderbar und man wünscht sich, es doch auch so gut zu machen wie Millie. Ein wunderschöner Roman, unbedingt lesen !
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Cathy Marie Hake

Feedback geben!