SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Erotisierende Beziehungen in der Mission (Buch - Paperback)

Eine theologisch-soziologische Untersuchung in deutschen evanglikalen Missionsgesellschaften

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Erotisierende Beziehungen in der Mission (Buch - Paperback)

Eine theologisch-soziologische Untersuchung in deutschen evanglikalen Missionsgesellschaften

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Mit der vorliegenden Arbeit ist es Martina Kessler ausgezeichnet gelungen, das Thema „Erotisierungen in missionarischen Beziehungsgeflechten“ aus der Tabuzone zu holen und ...

  • Artikel-Nr.: 540161000
  • Verlag: Verlag für Kultur und Wissenschaft
  • Reihe: edition missiotop
540.161
19,80 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 3-4 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 540161000
  • Verlag: Verlag für Kultur und Wissenschaft
  • Reihe: edition missiotop

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Mit der vorliegenden Arbeit ist es Martina Kessler ausgezeichnet gelungen, das Thema „Erotisierungen in missionarischen Beziehungsgeflechten“ aus der Tabuzone zu holen und wissenschaftlich zu durchdringen. Sie verknüpft gekonnt Literaturarbeit mit einer einzigartigen empirischen Studie und gewinnt Einsichten aus der Missionspraxis für die Missionspraxis: In welcher Form treten Erotisierungen auf, welche Ursachen haben sie, mit welchen Konsequenzen ist zu rechnen und welche Präventionsmaßnahmen wären in der Vorbereitung und in der Begleitung von Missionar/-innen hilfreich.
Ihre Arbeit ist eine Herausforderung an die Verantwortlichen von Missionsorganisationen, dieses relativ unbeachtete und doch hoch aktuelle Thema proaktiv anzugehen.

Dr. Martina Kessler, ist in der Leitung der Akademie für christliche Führungskräfte und Co-researcher am Departement Philosophy, Practical and Systematic Theology der University of South Africa. In diesem Rahmen findet Weiterbildung von Missionaren und Missionarinnen im In- und Ausland statt. Außerdem arbeitet sie als psychologische Beraterin und Buchautorin.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-86269-161-6
  • ISBN 10: 3862691616
  • Auflage: 1. Auflage, 07.12.2018
  • Seitenzahl: 336 S.
  • Maße: 14.7 x 21 x 1.9 cm
  • Gewicht: 440g

Extras

Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Martina Kessler

Feedback geben!