SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Frömmigkeit und Gelehrsamkeit (Buch - Paperback)

Die Reform des Theologiestudiums im Luth. Pietismus des

Frömmigkeit und Gelehrsamkeit (Buch - Paperback)

Die Reform des Theologiestudiums im Luth. Pietismus des

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

"Woher und wie bekommt man tüchtige Pfarrer, die im Stande sind, die Kirche auftragsgemäß und verantwortungsvoll zu führen und zu erneuern?" Diese Frage aus Philipp Jakob Speners ...

  • Artikel-Nr.: 229466000
  • Verlag: Brunnen Verlag GmbH
  • Reihe: TVG-Monographien
229.466

15,00 €

35,90 €

Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

"Woher und wie bekommt man tüchtige Pfarrer, die im Stande sind, die Kirche auftragsgemäß und verantwortungsvoll zu führen und zu erneuern?" Diese Frage aus Philipp Jakob Speners berühmten "Pia Desideria" sollte Ausgangspunkt für die vorliegende Untersuchung sein. Allerdings zeigte sich sehr bald, dass nicht erst der ältere deutsche Pietismus (z.B. Spener, Francke und Bengel) von dieser Frage bewegt war. Die Linien lassen sich vielmehr bereits zu Martin Luther und in die anschließende Epoche der lutherischen Orthodoxie verfolgen. Dabei stieß der Autor auf eine bisher nahezu unbeachtet gebliebene Literaturgattung: die Anweisungen zum Theologiestudium. Das Resultat ist überraschend: Zwischen Reformation, Orthodoxie und Pietismus besteht eine weitgehende Übereinstimmung, dass Frömmigkeit und Bildung gleichermaßen für angehende Theologen wichtig sind. Das eine ohne das andere führt leicht in die Schwärmerei oder in geistliche Unfruchtbarkeit. Erst viele der im Sog der Aufklärung stehende Theologen haben der Gelehrsamkeit eines Pfarrers mehr Bedeutung beigemessen als seiner Frömmigkeit. - Die Lektüre verhilft uns zu erstaunlichen und praktikablen Lösungen auch in unserer Zeit!

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-7655-9466-3
  • ISBN 10: 3765594660
  • Auflage: 1. Auflage, 15.03.2001
  • Seitenzahl: 544 S.
  • Maße: 13.8 x 20.8 x 3.4 cm
  • Gewicht: 330g

  • Frühen 17./18. Jahrhunderts

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!