SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Gott und das Virus (Buch - Kartoniert)

Ein Gespräch zu Coronazeiten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Was hat Gott mit Pandemie zu tun, die im März 2020 auch das öffentliche Leben in Deutschland lahmlegte? Ist das Virus ein Ruf zur Umkehr? Kann man dagegen beten? Wie wird die Nähe ...

  • Artikel-Nr.: 867458000
  • Verlag: Wichern - Verlag GmbH
867.458
10,00 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 867458000
  • Verlag: Wichern - Verlag GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Was hat Gott mit Pandemie zu tun, die im März 2020 auch das öffentliche Leben in Deutschland lahmlegte? Ist das Virus ein Ruf zur Umkehr? Kann man dagegen beten? Wie wird die Nähe auf Abstand das Vertrauen verändern? In einem Briefwechsel über zehn WOchen mitten in der Corona-Krise versuchen sich Christina Bammel und Christian Stäblein an einer theologischen Deutung des Alltags im Ausnahmezustand.

- existentielle Orientierung: Gottvertrauen statt Angst
- Misstrauen, Umkehr und Gebet zwischen Shutdown und Lockdown
-Debüt im neuen Amt: Theologische Grundlegung im Gespräch

Die Beiträge erschienen in der Ev. Kirchenzeitung „die Kirche“ in der Zeit des Shutdown als Briefwechsel im Frühjahr 2020.
Kapitel:
- Mehr als ein Strich durch den Terminkalender. Vorwort von Christian Stäblein
- Gott braucht keine Kranken, um uns zu unterrichten. Die Frage nach der Gerechtigkeit Gottes
- Vor allem Umkehren und Lernen: aushalten und beistehen! Der Ruf zur Umkehr
- Gottes Kreislauf: nicht leben und sterben – sterben und leben! Wider die Routine von Passion und Auferstehung
- Innehalten ist eine Glaubenshaltung. Was unverzichtbar ist
- Die Leiblichkeit ist Resonanzraum unseres Glaubens. Wie christliche Gemeinschaft in der Pandemie gelebt wird
- Brennt unser Herz? Was uns der Gottesdienst heute bedeutet
- Freigesprochen von dauernder Selbstbefragung. Misstrauen, Vertrauen und Sünde
- Kann man gegen die Pandemie beten? Über den spannenden Fei-Raum im Gebet
- Neu laufen voll Vetrauen. Ein radikal neues Leben ist möglich
- Statt eines Nachworts: Nächster sein von Christian Stäblein
- Die Autorin/ der Autor

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Kartoniert
  • ISBN: 978-3-88981-458-6
  • ISBN 10: 3889814581
  • Auflage: 1. Gesamtauflage (1. Auflage: 24.06.2020)
  • Seitenzahl: 112 S.
  • Maße: 12.5 x 19 x 1 cm
  • Gewicht: 138g

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!