SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Hermann Hesse und sein Elternhaus (Buch - Gebunden)

Zwischen Rebellion und Liebe

Hermann Hesse und sein Elternhaus (Buch - Gebunden)

Zwischen Rebellion und Liebe

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Hermann Hesse ist und bleibt ein Phänomen: kein anderer deutscher Autor ist häufiger übersetzt worden als Hermann Hesse, in rund 50 Sprachen mit einer Gesamtauflage von mehr als 100 ...

  • Artikel-Nr.: 243972000
  • Verlag: Calwer Verlag
243.972
15,95 €
Titel nicht mehr geführt oder besorgt

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Hermann Hesse ist und bleibt ein Phänomen: kein anderer deutscher Autor ist häufiger übersetzt worden als Hermann Hesse, in rund 50 Sprachen mit einer Gesamtauflage von mehr als 100 Millionen Büchern. Starkes Interesse gilt bis heute auch Hesses Biographie, jedoch eine systematische und wissenschaftlich fundierte Arbeit über seine pietistische Herkunft und Erziehung fehlte bislang auf dem Buchmarkt. Matthias Hilbert schließt diese literarische Lücke um Hesses Kindheit und Jugendzeit mit ihren seelischen Höhen, aber gerade auch mit ihren intensiv durchlebten Krisen. Großeltern ,Eltern und Geschwister des Dichters treten anhand von ausgewählten Quellen und Bildern lebendig vor Augen und immer wieder ist es auch Hermann Hesse selbst, der das in Worte zu kleiden versucht, was ihn als jugendlichen Rebellen umtreibt. Er streitet leidenschaftlich mit Vater und Mutter über Gott und die Welt, verlässt seinen Heimatort Calw, versucht sich hier und dort, um dann nach Beendigung seiner Tübinger Buchhändlerlehre sagen zu können: "dass ich das Beste von allem diesen beiden (den Eltern) zu danken habe".

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7668-3972-5
  • ISBN 10: 3766839721
  • Auflage: 1. Auflage, 02.11.2005
  • Seitenzahl: 292 S.
  • Maße: 13.8 x 21.8 x 2 cm
  • Gewicht: 444g

  • 15 s/w-Abbildungen, Lesebändchen

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Feedback geben!