SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Im Schatten der Verschwörung (Buch - Paperback)

Liebe und Verrat in Zeiten der Reformation

5 Sterne

Im Schatten der Verschwörung (Buch - Paperback)

Liebe und Verrat in Zeiten der Reformation

5 Sterne

Als Matthias Kerner auf der Suche nach dem Geheimnis seiner Herkunft nach Mühlhausen in Thüringen kommt, ahnt er nicht, was er damit auslöst. Der radikale Reformator Thomas Müntzer ...

  • Artikel-Nr.: 590062000
  • Verlag: Neufeld Verlag
590.062
9,90 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 590062000
  • Verlag: Neufeld Verlag

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Als Matthias Kerner auf der Suche nach dem Geheimnis seiner Herkunft nach Mühlhausen in Thüringen kommt, ahnt er nicht, was er damit auslöst. Der radikale Reformator Thomas Müntzer hatte die Stadt in den Bauernkrieg und in die Katastrophe geführt. Unter keinen Umständen darf bekannt werden, dass Kerner der verloren geglaubte Sohn des umstrittenen Revolutionärs ist.
Der junge Mann kommt einer Verschwörung auf die Spur, die nicht nur sein sich anbahnendes persönliches Glück gefährdet …
Eine packende Erzählung über Verrat und Rache, aber auch über Liebe, Freundschaft und Vergebung in der Zeit der Bauernkriege. Und ein spannender und origineller Zugang zur Reformation aus dem Dunstkreis Thomas Müntzers. Denn auch innerhalb der reformatorischen Bewegung wurde leidenschaftlich über den Weg zum rechten Glauben gerungen …

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-86256-062-2
  • ISBN 10: 3862560627
  • Auflage: 1. Auflage, 16.07.2015
  • Seitenzahl: 160 S.
  • Maße: 13.5 x 21 x 1.3 cm
  • Gewicht: 217g

  • Historischer Roman

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Gerechtigkeit für Thomas Münzer

    von
    Als ich dieses Buch anfing zu lesen, war ich voller Zweifel. Was konnte von Thomas Münzer positives erwartet werden, war er nicht ein verblendeter und verstockter Mensch gewesen?
    Durch die - "Sohn sucht Spuren seines Vaters Geschichte" - wurde die Tiefe und die Überzeugung Münzers deutlich! Im gegensatz zu Luther: "Alle Gewaltenteilung ist von Gott gegeben!" sagt Thomas Münzer : "Alle Gewaltenteilung ist von den Menschen gemacht".
    Spannend und sehr gut wird diese Auseinandersetzung in die Erzählung eingebaut: Hätte Luther und Münzer zueinander finden können? Das Buch versucht Münzer Gerechtigkeit zukommen zu lassen!
    Ein gutes Buch um die Reformation und alle "Reformatoren" neu zu bewerten. Aus heutiger Sicht sind fast alle Forderungen von Thomas Münzer erfüllt! Wer er Rebell in Christo und Reformator? Die Erzählung ruft zur Versöhnung und Menschlichkeit auf.
    Ein gutes Buch zum Lutherjahr!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Sabine Dittrich

Feedback geben!