Jost läuft. (Buch - Gebunden)

Aufstieg, Fall und weiter geht's - auch Topmanager werden getragen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Klaus Jost gelingt eine Bilderbuchkarriere bis zum Präsidenten von Intersport International. Doch dann erhält er plötzlich die Kündigung und seine Frau ist schwer erkrankt. Eine beispielhafte und gleichzeitig beispiellose Geschichte von familiären und beruflichen Tragödien wie Triumphen - und der Kraft des Glaubens!

  • Artikel-Nr.: 395799000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
15,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Eine Bilderbuchkarriere: Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann, mit 21 Jahren Filialleiter, schließlich Vorstand bei Intersport Deutschland und Präsident von Intersport International. Doch dann: eine plötzliche Kündigung. Statt schmutziger Wäsche zu waschen, bleibt er integer, wünscht seinem ehemaligen Arbeitgeber alles Gute. Privat kümmert er sich um seine schwer kranke Frau. Die Kraft zu dem allem gibt ihm sein Glaube, den er nie im stillen Kämmerlein gelassen hat. Das hat ihm beruflichen Respekt eingebracht, aber auch einige Unannehmlichkeiten beschert. Eine beispielhafte und gleichzeitig beispiellose Geschichte von familiären und beruflichen Tragödien wie Triumphen.

 

Rezensionen
  • Ein wegweisendes Buch! Weil es aus der Erfahrung eines Top-Managers heraus den Blick auf die wenig bekannte eigentliche Bedeutung des Christseins öffnet: die konkrete, innere Erfahrung eines unerschütterlichen Getragenseins, das alle Fährnisse des Lebens übersteht. Ein grundlegendes Buch für alle Macher und Manager, für alle, denen viel zugemutet wird, ein Buch für uns alle!
    Dr. Albrecht Kellner, Physiker u. ehem. Manager in der Raumfahrtindustrie

    Einer der mächtigsten Sportartikelmanager in Europa verliert durch eine Intrige seine Position. Er sinnt jedoch nicht auf Rache, sondern nimmt diese Führung an. Er vertraut Gott, auch wenn er dessen Führung nicht versteht. Kaum zu fassen, dass er zur gleichen Zeit auch damit rechnen muss, seine schwer kranke Frau zu verlieren. Es ist bewegend mitzuerleben, wie dieser begabte Organisator, bekennende Christ, weit gereiste Geschäftsmann, einer, der in der Welt des Sports zuhause und selbst aktiver Sportler (Läufer) ist, seine Situation meistert. Ein spannendes Buch.
    Horst Marquardt, Theologe, Journalist, Autor und Ehrenvorsitzender des Kongresses christlicher Führungskräfte

    Dieses Buch sollten Siemensbeschäftigte ihrem Chef Joe Kaeser schenken. Es gibt sie tatsächlich, die Manager und Konzernlenker, die Anstand, Moral und Nachhaltigkeit leben. Klaus Jost wächst in ärmlichen Verhältnissen in einem verrufenen Stadtteil von Frankfurt/Main auf. Notentechnisch läuft es eher mau, aber er ist einer, der Verantwortung übernimmt, einer, der sich für andere einsetzt. Er startet mit einer Lehre in der Lebensmittelabteilung des Kaufhofs. Von dort rutscht er in die Sportabteilung. Dort wird sein Talent erkannt. Mit 21 Jahren ist er Filialleiter. Er steigt zum Chef bei "Intersport Deutschland" auf. 2014 dann der Paukenschlag: Im Autoradio hört Klaus Jost, "dass sich der größte Sportfachhändlerverbund mit sofortiger Wirkung von seinem langjährigen Vorstand trennt". Das Buch ist keine frustrierte Abrechnung, sondern die fein skizzierte und facettenreiche Biografie eines Machers. Es spart seine väterlichen Fehlzeiten und die familiären Tiefschläge nicht aus. Es vermittelt einen ehrlichen Blick in die schillernde Welt des Sports. Es ist ein klares Bekenntnis zu einem ethischen und nachhaltigen Umgang mit Menschen, Ressourcen und Gewinnen. Es ist ein hilfreiches Werkzeug in puncto Mitarbeiterführung. Und die Lektüre ist noch mehr: Sie ist die Geschichte eines Mannes, der sich von Gott geliebt weiß. Klaus Jost eiert nicht rum, sondern bekennt klar: "Gott liebt Menschen und möchte mit jedem eine Beziehung eingehen. JOST LÄUFT ist daher nicht nur ein Wirtschafts- und Sportkrimi, sondern auch ein Glaubenseinsteigerkurs für Geschäftsmänner (und -frauen)."
    Rüdiger Jope| MOVO Magazin
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7751-5799-5
  • ISBN 10: 3775157999
  • Auflage: 1. Auflage, 31.01.2018
  • Seitenzahl: 184 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 x 1.4 cm
  • Gewicht: 343g

  • Inkl. 8-seitigem Bildteil

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Daniel Schneider

Feedback geben!