SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Lobpreis wie Popcorn? (Buch - Paperback)

Warum so viele Anbetungslieder so wenig Sinn ergeben

Lobpreis wie Popcorn? (Buch - Paperback)

Warum so viele Anbetungslieder so wenig Sinn ergeben

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

In gewohnt frischem Plauderton und mit viel Humor werfen die Autoren einen kritischen Blick auf die Lobpreis-Szene. Malessa und Page machen deutlich, dass Lobpreis mehr ist als Endlosschleifen und Gefühlsausbrüche – nämlich eine anbetende Haltung, die das ganze Leben prägt.

  • Artikel-Nr.: 226233000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Originaltitel: And now let's move into a time of nonsense. Why Worship Songs Are Failing the ..
226.233
9,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

In gewohnt frischem Plauderton und mit viel Humor werfen die Autoren einen kritischen Blick auf die englische und deutsche Lobpreis-Szene und hinterfragen diverse Eigenheiten: Warum enden so viele Lieder in einer Endlosschleife? Was bleibt von den Liedern übrig, wenn die schönen Melodien verklungen sind? Welche Rolle spielen die Gefühlsausbrüche beim Singen?
Die Autoren machen deutlich: Mit Lobpreis ist nicht nur eine halbe Stunde am Sonntagmorgen gemeint, sondern wir sollen Gott mit unserem ganzen Leben anbeten.
Ein Buch, das herausfordert, die eigene Meinung über Lobpreis zu überdenken.

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "dran NEXT"
    Nick Page und Andreas Malessa beleuchten die Lobpreisszene auf erfrischend ehrliche, direkte und immerzu humorvolle Art. Dabei bejahen sie „Lobpreis“ grundsätzlich – kritisieren aber die „oberflächliche Anbetungstexterei“ und die oft schwerverständliche biblische Sondersprache. Die Autoren wünschen sich das arbeitsintensive Experiment, durch eine tiefgründige und alltägliche Sprache und einleuchtende Bilder Gottes Liebe und Barmherzigkeit näher zu bringen. Daneben wird dem Leser stets ein geschichtlich, theologisch und literarisch fundierter Gegenimpuls geliefert. Empfehlenswert für Anbetungsleiter und Songwriter, aber auch für Gemeindeleitungen!
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-417-26233-9
  • ISBN 10: 341726233X
  • Auflage: 1. Auflage, 11.02.2008
  • Seitenzahl: 100 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 0.9 cm
  • Gewicht: 137g

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Nick Page

Feedback geben!