SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Luthers Leiden (Buch - Gebunden)

Die Krankengeschichte des Reformators

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Luthers Leiden (Buch - Gebunden)

Die Krankengeschichte des Reformators

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Hans-Joachim Neumann untersucht einen weltberühmten Patienten: Martin Luther. Anhand akribischer Quellenstudien räumt er mit dem Vorurteil auf, der große Reformator sei ein ...

  • Artikel-Nr.: 867417000
  • Verlag: Wichern - Verlag GmbH
867.417
19,80 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 867417000
  • Verlag: Wichern - Verlag GmbH

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Hans-Joachim Neumann untersucht einen weltberühmten Patienten: Martin Luther. Anhand akribischer Quellenstudien räumt er mit dem Vorurteil auf, der große Reformator sei ein kerngesunder, vor Kraft strotzender Mann gewesen - wie Darstellungen Luthers als Herkules Germaniae es nahelegen. In einer packend geschriebenen Krankheitsgeschichte erleben wir Luther als einen von vielen Leiden geplagten Menschen: Anfälle von Drehschwindel und Magen-Darmbeschwerden, Nierensteine und Gicht, Kopfschmerzen und Angina pectoris-Anfälle - je älter Martin Luther wird, desto seltener werden beschwerdefreie Tage. Kein Wunder, wenn der Umgangston mit den Gegnern immer harscher, der Reformator im Laufe seines Lebens unduldsamer wird.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-88981-417-3
  • ISBN 10: 3889814174
  • Auflage: 2. Auflage, 29.03.2016
  • (1. Auflage: 29.03.2016)
  • Seitenzahl: 208 S.
  • Maße: 12.5 x 21 x 1.7 cm
  • Gewicht: 317g

  • 2. durchgesehene Auflage, mit einem Vorwort von margot Käßmann

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!