SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Mein Weihnachten in der Wüste (Buch - Geheftet)

Eine Geschichte zu Weihnachten

Mein Weihnachten in der Wüste (Buch - Geheftet)

Eine Geschichte zu Weihnachten

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schicken Sie mit Ihrem Weihnachtsgruß die frohe Botschaft der Bibel an Ihre Freunde und Verwandten: Unsere beliebten Grußkarten enthalten eine fröhliche oder besinnliche ...

  • Artikel-Nr.: 178005195
  • Verlag: Bibellesebund Deutschland e.V.
  • Reihe: Eine Geschichte zu Weihnachten
178.005.195
1,50 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Schicken Sie mit Ihrem Weihnachtsgruß die frohe Botschaft der Bibel an Ihre Freunde und Verwandten: Unsere beliebten Grußkarten enthalten eine fröhliche oder besinnliche Weihnachtsgeschichte, die zum Nachdenken anregt.

Inhalt, persönlich erlebt von Roland Werner:
Diesen Heiligen Abend wird das Ehepaar nie vergessen: Nach einer abenteuerlichen Fahrt erreicht es das sudanesische Dorf mitten in der Wüste im muslimisch geprägten Teil des Landes. Dort erlebt es unmittelbar, worum es an Weihnachten geht: dass das Licht in der Finsternis scheint, weil der Retter da ist – Jesus.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Geheftet
  • Auflage: 1. Auflage, 07.12.2009
  • Seitenzahl: 12 S.
  • Maße: 10.5 x 22 x 0.1 cm
  • Gewicht: 23g

  • Weihnachtsgeschichte mit Karte und Umschlag

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Roland Werner

Feedback geben!