SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Schick den Stress in die Wüste! (Buch - Paperback)

Ein biblisches Entspannungsprogramm

Schick den Stress in die Wüste! (Buch - Paperback)

Ein biblisches Entspannungsprogramm

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Elia ist wohl das bekannteste biblische Beispiel eines ausgebrannten Menschen. An seiner Geschichte zeigt dieses Buch auf, in welche Stressfallen wir tappen - im Beruf, in der Familie und in der Gemeinde. Aber dieses biblische Entspannungsprogramm hilft, unnötigen Ballast abzuwerfen!

  • Artikel-Nr.: 224810000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
224.810
9,90 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Elia ist wohl das bekannteste biblische Beispiel eines ausgebrannten Menschen. Als er nur noch auf dem Zahnfleisch kriecht, greift Gott persönlich ein, um ihn behutsam wieder aus seinem tiefen Loch herauszuholen. Er verordnet Elia ein Entspannungs- und Aufbauprogramm, dass den erschöpften Gottesmann wieder auf die Beine bringt und ihm die Lebensfreude zurückgibt.
Dietmar Pfennighaus zeigt an der Geschichte des Elia auf, in welche Stressfallen wir nur allzu schnell tappen - im Beruf, in der Familie und in der Gemeinde. Seine sechs "Entlastungsschritte" helfen, unnötigen Ballast abzuwerfen und so das Leben wieder mit größerer Leichtigkeit angehen und genießen zu können.
Das Buch ist eine Schatztruhe voller Aha-Erkenntnisse und leicht umsetzbarer Entspannungstipps - damit das Feuer Gottes in uns weiter lodert.

 

Rezensionen
  • Von: Aus: "Joyce"
    "Schick den Stress in die Würste", klingt ja ganz nett, denke ich, aber ich müsste Kinder, Haushalt und Gemeinde mitschicken dürfen. Allerdings würde mir dann innerhalb kürzester Zeit so Entscheidendes fehlen, dass ich mich auf den Weg in die Wüste machen würde ... Ein auswegloses Dilemma also? Nein, sagt der Autor Dietmar Pfennighaus. Am Beispiel des Burn-out des biblischen Elia (in der Wüste), entlarvt er Stück für Stück die Fallen, die in eine solche Überforderung hineinmanövrieren. Die Diskrepanz zwischen dem "So-sollte ich-sein-Status" und dem Ist-Zustand zum Beispiel und das daraus resultierende Gefühl, nie wirklich das zu leben, was ich sollte oder wollte. Das Buch mit seinen sechs "Entlastungsschritten" ist sehr strukturiert geschrieben und deshalb sicher für "Kopf-Menschen" eine besonders große Hilfe, sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Damit es aber nicht im Kopf bleibt, sondern ins Leben integriert und (entspannt!) umgesetzt werden kann gibt es viele praktische Tipps, die das Buch zu einem alltagstauglichen Ratgeber machen.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-417-24810-4
  • ISBN 10: 3417248108
  • Auflage: 3. Auflage, 27.07.2006
  • (1. Auflage: 13.01.2004)
  • Seitenzahl: 128 S.
  • Maße: 13 x 20.6 x 1.3 cm
  • Gewicht: 167g

  • Mit Cartoons von Jörg Peter

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Dietmar Pfennighaus

Feedback geben!