Seine Kraft hat mich stark gemacht (Buch - Gebunden)

Die Geschichte meines Lebens

5 Sterne

Stormie Omartian, die mit ihren Büchern zum Thema "Gebet" vielen Menschen zum Segen geworden ist, gewährt neue Einblicke in ihr Leben. Diese spannende Geschichte - von häuslicher Gewalt, Drogen und Selbstmordgedanken bis zum Wendepunkt - wird auch Ihren Glauben stärken.

  • Artikel-Nr.: 395767000
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Originaltitel: Out of Darkness
16,95 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

  • Weiterempfehlen in Sozialen Netzwerken
  • Per E-Mail weiterempfehlen

    Sie sind in keinem Sozialen Netzwerk angemeldet? Kein Problem! Wählen Sie mindestens eine Person aus, denen wir dann eine Mail schicken.
    Artikel per E-Mail weiterempfehlen

  • Buch dabei = portofrei Bei Bestellungen mit diesem Artikel fallen keine Versandkosten an!

Ihre Vorteile:

  • Geprüfter Shop
  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Die bekannte Autorin, Stormie Omartian, gewährt einen neuen Blick in ihr Leben: Sie erzählt von ihrer gewalttätigen Mutter, ihrem Drogenkonsum, dem Erfolg in Hollywood, Selbstmordabsichten und Okkultismus. Und sie erzählt von dem Wendepunkt, der die Heilung und ein neues Leben brachte.
Dieser spannende Bericht zeigt, warum Stormie Omartian auf das Gebet vertraut. Lassen Sie sich hineinnehmen in die bewegende Lebensgeschichte und werden Sie ermutigt, die Kraft Gottes in Ihr Leben einzuladen.

Detaillierte Informationen zu allen Büchern von Stormie Omartian finden Sie hier.
.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7751-5767-4
  • ISBN 10: 3775157670
  • Auflage: 1. Auflage, 01.02.2017
  • Seitenzahl: 256 S.
  • Maße: 14 x 21.5 x 2 cm
  • Gewicht: 456g
nach oben

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover
nach oben

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Ein sehr bewegendes Leben

    von
    Wer sich für das Thema Gebet interessiert, dem ist sicher schon einmal der Name Stormie Omartian begegnet, nicht zuletzt, weil er eher außergewöhnlich ist. Ich kannte von ihr vor allem ihr erstes Buch „Mein Gebet macht unsere Ehe stark“, daher war ich gespannt auf ihre Biografie. Wie ist sie aufgewachsen? Wie kam sie zum Glauben und warum ist ihr das Thema Gebet so wichtig? Doch was mich dann beim Lesen erwartete, hat mich schier umgehaun. Stormie hatte keine behütete Kindheit und lebte lange mit Depressionen und Angstzuständen. Ihre Mutter war Schizophren, was jedoch anfangs niemand wusste und sie misshandelte ihre Tochter mit schlimmen Worten und sperrte sie, wenn ihr etwas nicht passte, einfach in den Schrank. Diese Kindheit hinterlies starke Narben an ihrer Seele, die sie lange mit sich herumtrug und immer depressiver werden lies. Nach außen hin war sie immer fröhlich, auf Arbeit merkte man ihr nichts an, doch irgendwann konnte sie den Schein nicht mehr wahren. Sie begegnet immer wieder Terry, sie ist Christin, versucht aber nicht, ihren Glauben aufzudrängen. Doch als Stormie nicht mehr weiter weiß, nimmt Terry sie mit zu ihrem Pastor und dort findet Stormie ihren Weg zu Gott. Doch bis ihre Seele wieder atmen kann, ist es ein langer Weg.

    Dieses Buch hat mich sehr bewegt. Was kann ein Mensch alles ertragen? Immer wieder erlebt Stormie Tiefschläge, aber sie bleibt dran und Gebet wird ihre stärkste Waffe. Das ist auch der Grund, warum sie beginnt, Bücher darüber zu schreiben. Wer bisher nur ihrer Gebetsbücher kennt, sollte unbedingt auch diese Biografie lesen. Denn beim Lesen ihrer Gebetsbücher merke ich, wie mir dabei das Hintergrundwissen dieser Biografie hilft, ihre Worte noch besser zu verstehen. Gut gefallen hat mir vor allem auch ihrer Ehrlichkeit. Es wird nichts geschönt, sie schreibt auch über Rückschläge und Entmutigungen. Doch nie würde es ihr in den Sinn kommen, Gott wieder aufzugeben. Ein Tag ohne Gebet ist für sie nicht mehr vorstellbar. So kann dieses Buch auch das Gebetsleben des Lesers wieder beleben oder in Gang bringen. Sie gibt auch Tipps zum dran bleiben und beharrlich beten ohne sich immer nur um sich selbst zu drehen.

    Wer gern bewegende Biografien liest oder einfach mehr über Stormie Omartian wissen möchte, der sollte unbedingt dieses Buch lesen! Es hat mich lange nach dem Lesen noch nicht losgelassen und beschäftigt. Sehr lesenswert!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

nach oben

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Stormie Omartian anzeigen

nach oben
Feedback geben!