SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Wunder (Buch - Taschenbuch)

möglich - wahrscheinlich - undenkbar?

Wunder (Buch - Taschenbuch)

möglich - wahrscheinlich - undenkbar?

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Wie glaubhaft sind eigentlich die biblischen Wunderberichte? Entspringen sie nicht dem unwissenschaftlichen Naturverständnis vergangener Zeiten? Oder hat man Wunder als eine Art...

  • Artikel-Nr.: 113316000
  • Verlag: fontis - Brunnen Basel
  • Reihe: ABCteam-Taschenbücher
8,95 €
Servicetitel, Nachlieferung innerhalb 2-3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wie glaubhaft sind eigentlich die biblischen Wunderberichte? Entspringen sie nicht dem unwissenschaftlichen Naturverständnis vergangener Zeiten? Oder hat man Wunder als eine Art „Taschenspielertricks“ eines willkürlich über seine Schöpfung verfügenden Gottes aufzufassen?
Scharfzüngig und überlegen widerspricht der Autor solchen gängigen Fehlschlüssen. Geht man davon aus, dass das zentrale Wunder die Menschwerdung Gottes in Christus ist, so ordnen sich all die biblisch bezeugten Wunder in erstaunlicher Weise: Sie offenbaren etwas vom Wesen Gottes, das der Mensch sich normalerweise wahrzunehmen weigert.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Taschenbuch
  • ISBN: 978-3-7655-3316-7
  • ISBN 10: 3765533165
  • Auflage: 1. Auflage, 01.01.1992
  • Seitenzahl: 216 S.
  • Gewicht: 206g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Clive S. Lewis

Feedback geben!