Als das Leben stehen blieb (E-Book - ePUB Datei)

Meine Erfahrungen an der Schwelle des Todes

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Als das Leben stehen blieb (E-Book - ePUB Datei)

Meine Erfahrungen an der Schwelle des Todes

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

10.Juni 2012. Ute Horn kann plötzlich nicht mehr sprechen und wird mit Blaulicht ins Krankenhaus gebracht. Zehn Tage später soll sie an einer Gefäßgeschwulst im Kopf operiert ...

Bitte beachten Sie: Downloads sind aktuell nur in Deutschland erhältlich.

11,99 €
Inkl. 7% MwSt. Sofort Lieferbar (per Download)
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt.

Details

Bitte beachten Sie: Downloads sind aktuell nur in Deutschland erhältlich.

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

10.Juni 2012. Ute Horn kann plötzlich nicht mehr sprechen und wird mit Blaulicht ins Krankenhaus gebracht. Zehn Tage später soll sie an einer Gefäßgeschwulst im Kopf operiert werden. Doch sie könnte dabei sterben, halbseitig gelähmt aufwachen oder ihre Sprache verlieren. Ute Horn schreibt über die bewegende Zeit bis zur OP, ihre tiefen Erfahrungen mit Gott und die letzten Gespräche mit ihrer Familie. Besonders beeindruckend sind die unterschiedlichen Reaktionen ihrer sieben Kinder. Sie nimmt uns mit hinein in die existenziellsten Erfahrungen, die ein Mensch machen kann und all das Positive, was daraus in ihrem Leben entstanden ist.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783775172554
  • Erschienen am: 29.01.2015
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Dateigröße insg.: 2,2 Megabyte
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Biographien

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Hörprobe
1. Die Leseprobe zum Anhoeren
Bilddatei
1.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Ute Horn

Feedback geben!