SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Biblische Lehre (Buch - Gebunden)

Eine systematische Zusammenfassung biblischer Wahrheit

1 Sterne

Biblische Lehre (Buch - Gebunden)

Eine systematische Zusammenfassung biblischer Wahrheit

1 Sterne

Eine neue systematische Theologie

Es gibt nicht viele systematische Theologien auf Deutsch, die von einem eindeutig bibelgläubigen Standpunkt heraus geschrieben sind. Diese ...

  • Artikel-Nr.: 308150000
  • Verlag: EBTC-Verlag (Europäisches Bibel Training Centrum)
  • Originaltitel: Biblical Doctrine: A Systematic Summary of Bible Truth
308.150
49,90 €
Nachlieferung innerhalb 3 Wochen
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 308150000
  • Verlag: EBTC-Verlag (Europäisches Bibel Training Centrum)
  • Originaltitel: Biblical Doctrine: A Systematic Summary of Bible Truth

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Eine neue systematische Theologie

Es gibt nicht viele systematische Theologien auf Deutsch, die von einem eindeutig bibelgläubigen Standpunkt heraus geschrieben sind. Diese Dogmatik geht davon aus, dass die Bibel irrtumslos und verbal inspiriert ist, und darum argumentiert sie im Verlauf der ganzen Entfaltung der theologischen Themen immer mit der Bibel.

Ein weiterer Grund, warum dieses Werk für die deutschsprachige Welt so wichtig ist, ist die Tatsache, dass diese Systematik auch einen eindeutig heilsgeschichtlichen Standpunkt einnimmt. Die Epochen der Heilsgeschichte werden deutlich voneinander unterschieden und dementsprechend dargestellt – so wie auch die Schrift es tut.

Biblische Lehre für die Gemeinde

Theologische Literatur im Allgemeinen und dogmatische Werke im Besonderen sind leider meistens in unnötig akademischer und somit schwer verständlicher Sprache verfasst. Dies galt gerade in der deutschen Literaturgeschichte stets als Tugend. Dem Leser, der mit deutscher Theologie vertraut ist, fällt sofort auf, dass dieses Werk leicht lesbar ist. Es ist so geschrieben, dass der ernsthafte Christ, der in der biblischen Lehre und den verschiedenen Gebieten der systematischen Theologie in seiner Erkenntnis wachsen will, dieses Werk mit Gewinn lesen, es verstehen und im Leben anwenden kann. Folglich ist diese systematische Theologie für den alltäglichen Gebrauch in der Gemeinde geeignet – und somit genau dort, wo gesunde biblische Theologie am dringendsten gebraucht wird.

Dieses Buch ist ein Meilenstein in der deutschen Theologiegeschichte. Durch die einzigartige Kombination von Treue zu Gottes Wort und verständlicher Sprache wird es den Gemeinden im deutschsprachigen Raum über Jahrzehnte ein hilfreicher Diener sein und dazu beitragen, dass Christi Gemeinde weiter gebaut und gefestigt wird.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-947196-50-0
  • ISBN 10: 3947196504
  • Auflage: 1. Auflage, 09.06.2020
  • Seitenzahl: 1360 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 cm
  • Gewicht: 2479g

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 1/5 Sterne

    Schade

    von
    Ich möchte folgende Zitate aus diesem Buch anführen:

    Seite 741: "Was bedeutet es, dass Gott wünscht, alle ohne Ausnahme sollten Buße tun, wenn er selbst seinen errettenden Willen dahingehend ausgedrückt, dass er nur manche, nicht alle, zur Errettung erwählt hat?"
    Seite 742: "Obwohl Gott nicht alle erwählt hat, und obwohl der Sohn Gottes nicht für alle Sühnung getan hat, wünscht Gott dennoch aufrichtig das Beste für alle seine Geschöpfe."
    Seite 764: "Indem er sein souveränes Wohlgefallen ausübt, lässt Gott einen wirksamen Ruf in die Herzen der Erwählten hinein ergehen."
    Seite 676: "Gott hat die Sünde und das Böse - und sogar die ewige Bestrafung der Gottlosen - verordnet, um gegenüber den Erwählten die Fülle der Herrlichkeiten seines Namens zu offenbaren."
    Seite 677: "Gott hat verordnet, was immer geschieht - sogar die Zubereitung von Gefäßen des Zorns zum Verderben -, so dass die Seinen die größtmögliche Fülle der Offenbarung seiner Herrlichkeit genießen könnten. Diejenigen, die Gott zum Vorwurf machen möchten, er verordne das Schicksal der Gottlosen zu seiner eigenen Herrlichkeit, müssen bedenken, dass Gottes Streben nach seiner eigenen Herrlichkeit nichts mit Größenwahnsinn oder Narzissmus (Fußnote zu Narzissmus hier ausgelassen - Anmerkung es Rezensenten) zu tun hat."
    Seite 774: "Bewirkt der Glaubensakt des Menschen das Werk der Wiedergeburt durch den Geist oder bewirkt der Geist durch sein Werk der Wiedergeburt den Glaubensakt des Menschen? Die Schrift beantwortet in vieler Hinsicht die Frage zugunsten letzterer Auffassung: die Wiedergeburt ist die Ursache, nicht die Folge, rettenden Glaubens."

    Warum gebe ich diesem Buch nur "einen Stern"?
    Weil das Buch seine Auslegungsrichtung NICHT deutlich im TITEL des Buches macht. Der Titel des Buches heißt zum Beispiel nicht: "Biblische Lehre - mit calvinistischer Tendenz" sondern der Titel des Buches heißt: "EINE SYSTEMATISCHE ZUSAMMENFASSUNG BIBLISCHER WAHRHEIT. BIBLISCHE LEHRE."
    Ich gebe dem Buch zudem nur "einen Stern" aufgrund der obigen Zitate (die nur eine Auswahl darstellen).
    Man stelle sich mal vor, was passieren würde, wenn man diese Zitate (auch im Kontext) und noch einige andere Zitate aus diesem Buch ("Biblische Lehre") innerhalb eines Gottesdienstes vorlesen würde.
    Die im Buch dargestellte Lehre (siehe oben die Zitate) als "systematische Zusammenfassung biblischer Wahrheit" zu verbreiten, finde ich bedenklich.
    Es hätte wirklich im Titel des Buches einen entsprechenden Hinweis auf diese Lehre geben müssen. Das ist man den gläubigen Lesern, die sich dieses Buch kaufen, meines Erachtens, schuldig.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von John MacArthur

Feedback geben!