SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Die Wurzeln des Antisemitismus (Buch - Paperback)

Judenfeindschaft in der Antike, im frühen Christentum und im Koran

Die Wurzeln des Antisemitismus (Buch - Paperback)

Judenfeindschaft in der Antike, im frühen Christentum und im Koran

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Es gab 1942 bei der Berliner Wannsee-Konferenz nur ein Motto: Gegen die Juden! Es gibt auch bei den Terroristen des Jahres 2001 eine alles übertönende Parole: Gegen die Juden! Das...

  • Artikel-Nr.: 111264000
  • Verlag: fontis - Brunnen Basel
  • Reihe: ABCteam-Paperback

4,95 €

11,95 €

Titel wird nicht mehr geführt, Ladenpreis aufgehoben

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Es gab 1942 bei der Berliner Wannsee-Konferenz nur ein Motto: Gegen die Juden! Es gibt auch bei den Terroristen des Jahres 2001 eine alles übertönende Parole: Gegen die Juden! Das ist erschütternd. Aber es ist nicht neu! Denn das hörte man schon vor 2000 Jahren in Rom, Griechenland und Ägypten: "Wir sind gegen die Juden!"

Antisemitismus – die meisten denken dabei an die Judenverfolgungen im Dritten Reich. Oder an die Weltpolitik der Gegenwart, an Hetzparolen und Terroranschläge in der Neuzeit. Aber fast niemand fragt nach den eigentlichen Ursprüngen – weil keiner sich vorstellen kann, dass die Judenfeindschaft schon einmal so groß war. Doch weit gefehlt! Thiede und Stingelin zeigen, dass es vor zweitausend Jahren in Rom, Griechenland und Ägypten nicht anders stand. "Gegen die Juden!" hieß die Devise. Und das mit Wucht.
Dieses Buch will Streiflichter auf das Dunkel der frühen Vergangenheit fallen lassen. Will Zusammenhänge zeigen. Will da und dort geistige Hintergründe aufdecken. Und will warnen. Denn die Resultate sind ebenso erschütternd wie beschämend: Antisemitismus ist fast so alt wie die Menschheit selbst und gleicht einem Krebsgeschwür mit Ablegern im Heidentum, im Islam – und im Christentum!
Ein hochaktuelles Buch, das in seiner Art neu ist.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Paperback
  • ISBN: 978-3-7655-1264-3
  • ISBN 10: 3765512648
  • Auflage: 1. Auflage, 09.04.2002
  • Seitenzahl: 176 S.
  • Maße: 13 x 20.5 x 1.5 cm
  • Gewicht: 247g

Extras

Hochauflösendes Cover

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Carsten Peter Thiede

Feedback geben!