Sam verdirbt den Spaß (Buch - Gebunden)

Wenn du eifersüchtig bist

5 Sterne

Sam verdirbt den Spaß (Buch - Gebunden)

Wenn du eifersüchtig bist

Sam fühlt sich benachteiligt: Er ist ganz sicher, dass Pauls Geburtstag viel größer gefeiert wird als sein eigener. Erst nach und nach lernt er, richtig mit seiner Eifersucht umzugehen.

12,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Günstige Mengenpreise verfügbar
Günstige Mengenpreise (DE)
  • Kaufen Sie 10 zum Preis von je 10,32 € und sparen Sie 20%
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Paul hat Geburtstag und Sam ist sauer! Er ist ganz sicher, dass sein eigener Geburtstag viel kleiner und weniger spektakulär gefeiert wurde. Aber er wird es Paul und seinen Eltern schon zeigen!
Wie Sam lernt, richtig mit seiner Eifersucht umzugehen, das lernen Kinder in diesem spannend erzählten und detailreich illustrierten Buch. Eltern finden am Ende des Buches eine Doppelseite mit biblischen Ratschlägen, um ihren Kindern dabei zu helfen, Selbstmitleid und Eifersucht zu erkennen und zu bekämpfen.
Abtrennbare Bibelverse auf einer Extra-Seite erinnern, in Hosentaschen und Frühstücksdosen verwahrt, Kinder (und Erwachsene) immer wieder an wertvolle Wahrheiten.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783986650810
  • Auflage: 19.02.2024
  • Seitenzahl: 32 S.
  • Maße: 21,6 x 21,6 x 0,4 cm
  • Gewicht: 330g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Kinderbücher/Bilderbücher 2-4 Jahre
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahre

  • Mit Bibelversen als Extrablatt
Beteiligte Personen

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Wie man mit Eifersucht richtig umgeht

    "Sam verdirbt den Spaß", ursprünglich 2020 unter dem Titel „Caspian Crashes the Party“ erschienen, ist ein weiteres bemerkenswertes Werk von Edward T. Welch erschienen, das 2024 auf Deutsch veröffentlicht wurde.

    Wer ist der Autor?
    Edward T. Welch, Dozent bei der Christian Counseling and Educational Foundation (CCEF), ist seit mehr als 30 Jahren in der Seelsorge tätig und hat zahlreiche Bücher zu den Themen Depression, Angst und Sucht verfasst. Die Illustrationen stammen von Joe Hox, der Kunst und Pädagogik studiert hat und in Pella, Iowa (USA) lebt und arbeitet.

    Worum geht es in dem Buch?
    Die Geschichte beginnt mit Pauls Geburtstag, der bei Sam Neid und Eifersucht auslöst, weil Sam der Meinung ist, sein eigener Geburtstag sei viel kleiner und weniger spektakulär gefeiert worden. Sam beschließt, Pauls Feier zu sabotieren, doch im Laufe der Erzählung lernt er, mit seiner Eifersucht umzugehen. Das Buch vermittelt Kindern auf spannende und detailreich illustrierte Weise, wie man negative Gefühle wie Eifersucht erkennt und bewältigt. Am Ende des Buches finden Eltern eine Doppelseite mit biblischen Ratschlägen, die helfen, Selbstmitleid und Eifersucht bei ihren Kindern zu erkennen und zu bekämpfen. Abtrennbare Bibelverse auf einer Extra-Seite dienen als ständige Erinnerung an wertvolle Wahrheiten.

    Der Verfasser verwendet eine klare, kindgerechte Sprache, die es jungen Lesern leicht macht, der Geschichte zu folgen. Die lebendigen Dialoge und anschaulichen Beschreibungen ermöglichen es den Kindern, sich in die Charaktere hineinzufühlen. Die Illustrationen von Joe Hox sind zauberhaft, farbenfroh und ergänzen die Geschichte perfekt, indem sie die Emotionen und Handlungen der Figuren visuell unterstützen.

    Das Kinderbuch ist nicht nur eine fesselnde Geschichte, sondern auch ein wertvolles pädagogisches Werkzeug. Es hilft Kindern, ihre eigenen Emotionen zu verstehen und zu kontrollieren, insbesondere in Bezug auf Eifersucht.

    Wer sollte das Buch lesen?
    Das Duo hat besonders Leser vor Augen, die zwischen drei und neun Jahren alt sind. Das Buch bietet Eltern und Lehrern die Möglichkeit, mit Kindern über wichtige Themen wie Selbstbeherrschung und Mitgefühl zu sprechen. Die im Buch enthaltenen biblischen Ratschläge und abtrennbaren Bibelverse bieten zusätzliche Unterstützung im Alltag.

    Kritische Anmerkungen
    Ein möglicher Kritikpunkt ist die Verwendung von Tiergestalten zur Vermittlung von Glaubenswahrheiten, die für einige Leser befremdlich wirken könnte. Zudem wird im Buch nicht explizit das Wort Bibel oder Gottes Wort verwendet, sondern nur vom „Buch der Bücher“ gesprochen, was möglicherweise zu Missverständnissen führen kann.

    Weshalb sollte man es lesen?
    Die Geschichte von Sam und seiner Eifersucht ist spannend und fesselnd, und die Illustrationen sind besonders ansprechend. Die klaren Bibelverse und die liebevoll herausgearbeitete Botschaft zum Thema Eifersucht sind besonders lobenswert. Somit ist das Werk ein inspirierendes und tiefgründiges Kinderbuch, das auf eindrucksvolle Weise zeigt, wie wichtig es ist, negative Gefühle wie Eifersucht zu erkennen und zu überwinden. Besonders hervorzuheben ist die Verfügbarkeit des Buches über die Lern- und Leseplattform Antolin, die es Kindern ermöglicht, das Gelesene besser zu verarbeiten und in einem Lesequiz Punkte für die Schule zu sammeln. Insgesamt eine klare Leseempfehlung, denn sowohl Unterhaltung als auch Belehrung geben sich die Klinge in die Hand und das alles wird optisch farbenfroh umrahmt.
  • 5/5 Sterne

    ein tolles Buch

    Voller Begeisterung haben meine Söhne zugehört, als ich ihnen die Geschichte von Sam und seine Eifersucht vorgelesen habe. Dieses Buch erzählt eine spannende Geschichte, in die sich jedes Kind (und jeder Erwachsene) hineinversetzen kann und fesselt von Anfang an.

    Die Illustrationen sind zauberhaft, sehr niedlich und mit tollen Farben, die alles perfekt abrunden.

    Wundervoll finde ich, dass im Laufe der Geschichte wegweisende Bibelverse erwähnt werden und eine klare Botschaft zum Thema Eifersucht vermittelt wird. Jesus kann helfen, gegen Eifersucht anzukämpfen und hier ist es liebevoll herausgearbeitet.

    Zum Abschluss des Buches gibt es noch erklärende und helfende Worte an Eltern zum Umgang mit eifersüchtigen Kindern oder Situationen, die Eifersucht hervorrufen können. Die Gefahren der Eifersucht werden beleuchtet und es gibt Tipps, die helfen, mit Kindern darüber zu reden und diese Gefühle dann zu überwinden.

    Ganz große Empfehlung meinerseits. Selten so ein gutes Buch gelesen, ich bin total begeistert und werde es oft weiterempfehlen.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Edward Welch

Feedback geben!