Trauern braucht seine Zeit (Buch - Gebunden)

Täglicher Begleiter durch das erste Trauerjahr

Trauern braucht seine Zeit (Buch - Gebunden)

Täglicher Begleiter durch das erste Trauerjahr

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Verlust eines nahen Angehörigen stürzt Menschen in eine vorher ungeahnte Lähmung oder Tiefe. Häufig haben sie das Gefühl, dass niemand sie versteht. 366 sehr kurze, persönlich...

  • Artikel-Nr.: 111968000
  • Verlag: fontis - Brunnen Basel
14,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der Verlust eines nahen Angehörigen stürzt Menschen in eine vorher ungeahnte Lähmung oder Tiefe. Häufig haben sie das Gefühl, dass niemand sie versteht. 366 sehr kurze, persönlich gefärbte Texte aus seelsorgerlicher und psychologischer Sicht helfen Trauernden durch das erste Jahr nach dem Verlust eines nahen Menschen. Den Leitfaden bilden die Aussprüche von Betroffenen. Gerade diese Sprüche erreichen Trauernde häufig am besten. Denn sie zeigen ihnen, dass sie nicht die einzigen sind, die mit einer als unerträglich empfundenen Lage konfrontiert sind. Behutsam nehmen die Texte Gefühle der Verzweiflung, des Zorns und der Ratlosigkeit auf und begleiten Trauernde bei einer allmählichen Rückkehr ins Leben, wenn die Zeit dafür reif ist.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7655-1968-0
  • ISBN 10: 3765519685
  • Auflage: 4. Auflage, 21.08.2007
  • (1. Auflage: 21.08.2007)
  • Seitenzahl: 320 S.
  • Maße: 14 x 21 x 2.9 cm
  • Gewicht: 470g

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Ludwig Burgdörfer

Feedback geben!