SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Vom kleinen Waschbären, der sich traute, mutig zu sein (Buch - Gebunden)

5 Sterne

Vom kleinen Waschbären, der sich traute, mutig zu sein (Buch - Gebunden)

5 Sterne

Der kleine Waschbär Henry will das Eichhörnchenbaby Ben zurück zu seinen Eltern bringen. Fest entschlossen, Bens Familie zu finden, macht sich der kleine Waschbär mit dem Eichhörnchenbaby auf eine abenteuerliche Suche.
Ein Bilderbuch über Mut und Hoffnung für Kinder ab 3 Jahren.

  • Artikel-Nr.: 228888000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Reihe: Bilderbücher für 3- bis 6-Jährige
228.888
12,99 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 228888000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
  • Reihe: Bilderbücher für 3- bis 6-Jährige

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Der kleine Waschbär Henry will das Eichhörnchenbaby Ben zurück zu seinen Eltern bringen. Doch an der ehemaligen Eichhörnchensiedlung bietet sich ihm ein trostloses Bild: Der Wald wurde hier gerodet. Die Eichhörnchen sind an eine andere Stelle gezogen. Fest entschlossen, Bens Familie zu finden, macht sich der kleine Waschbär mit dem Eichhörnchenbaby auf eine abenteuerliche Suche. Der dunkle Wald ist beängstigend, doch Henry gibt nicht auf. Schließlich naht Hilfe von unerwarteter Seite. Am Ende entdeckt Henry eine Überraschung, mit der niemand gerechnet hat.

Ein Bilderbuch über Mut und Hoffnung für Kinder ab 3 Jahren.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-28888-9
  • ISBN 10: 3417288886
  • Auflage: 1. Auflage, 21.07.2020
  • Seitenzahl: 40 S.
  • Maße: 21 x 29.7 x 0.2 cm
  • Gewicht: 498g
  • Altersempfehlung: von 3 bis 6 Jahre

  • 4-farbig

Extras

Hochauflösendes Cover
2.
Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Klare Leseempfehlung mit ganz vielen Überraschungen

    von
    Meine Meinung zum Kinderbuch:
    Vom kleinen Waschbären, der sich traute mutig zu sein


    Inhalt in meinen Worten:
    Das kleine Eichhörnchen will zurück zu seiner Familie, gar nicht so leicht für den Waschbären, denn er lässt seinen Freund nicht im Stich. Das er dabei aber lernen muss sich zu überwinden, vor allem wenn da auf einmal ein Ungetüm im Wald zu finden ist, damit rechnete er nicht. Aber diese besondere Reise hilft ihm, seinen Mut zu finden. Kommst du mit dem Waschbären mit und staunst wie Mut wachsen kann?

    Wie ich das Gelesene empfinde:
    Ein Kinderbuch das ich zur rechten Zeit in die Hand nahm. Es berührte mich, diese Geschichte zu lesen und vor allem berührte mich, das kein Löwe im Mittelpunkt steht, sondern ein Wolf, aber kein böser Wolf, sondern er ist so wie Jesus. Irgendwie immer da, und doch nicht so sichtbar wie es vielleicht der Baum vor der Nase gerade ist.

    Zeichnungen:
    Am genialsten und ansprechendsten sind für mich die Zeichnungen. Sie sind einfach ultra süß, so wie auch der Waschbär es ist. Auf jeder Doppelseite finde ich eine Zeichnung vom Waschbären und den anderen in seinem Umfeld. Die Seiten sind mit Text versehen, die leicht verständlich und toll abgedruckt sind, und auf jeder Textseite gibt es auch ein paar Worte die dicker gedruckt sind, um die Kernaussage des Buches zu unterschreiben. Das finde ich ansprechend und hatte für mich eine Art von Bullet Journal. Die Seiten an sich erzählen auch ohne Text ganz viel und laden ein, die Fantasie wirken zu lassen, so bin ich zum Beispiel in einem Tatort gelandet, der aber Kindgerecht und irre süß gestaltet ist. Die lustigste Seite ist für mich die, als der Bär auftaucht und mit dem verlassenen Bagger spielt. Als der Wolf auftaucht war ich berührt, gerade auch in dem was mir hierdurch ganz persönlich mitgeteilt wurde. Der Wolf sagt einen Satz, der mich sehr berührte. "Weißt du, manchmal bin ich bei dir, auch wenn du mich nicht siehst."
    Eine Botschaft die ich gerade wirklich brauche.

    Geschichte:
    Die Geschichte lebt vor allem durch die Zeichnungen, aber auch der Text ist sehr liebevoll und aufbauend gestaltet. Die Geschichte das ein Freund einem anderen Freund hilft, ist an sich nichts neues, aber was für mich neu war, als der Wolf auftauchte und die Rolle von Jesus einnahm, das heißt, für jeden - also vor allem für die die nicht mit dem christlichen Glauben so gut zurecht kommen - der gerade einen Mutmacher braucht kann in dem Wolf ihn finden.

    Empfehlung:
    Mir tat dieses Buch zu lesen so gut, wie schon lange kein Kinderbuch es mehr tat. Es berührte mich gerade da, wo ich nicht mehr dachte berührt werden zu können. Deswegen klare Leseempfehlung. Aber auch wenn es euch gerade richtig gut geht, ihr keine Probleme mit Mut habt, und einfach nur gerne tolle Bilder sehen möchtet, sei euch das Buch wärmstens an das Herz gelegt! Es ist einfach wunderschön!

    Bewertung:
    Dadurch das die Geschichte zur rechten Zeit kam, sie mich wirklich begeistert hat, und vor allem überraschte das mal kein Löwe als Jesus dargestellt wurde, gibt es fünf klare Sterne!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Kerstin Toepel

Feedback geben!