SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Bestellhotline

Kundenservice

(jeweils Mo-Fr von 8 bis 17 Uhr)

Näher. Schöner. Weiter. (Buch - Gebunden)

Wie die Freude am Glauben bleibt

Näher. Schöner. Weiter. (Buch - Gebunden)

Wie die Freude am Glauben bleibt

5 Sterne

Für einen reifen Glauben mit Tiefgang! Hat der Glaube für langjährige Christen überhaupt noch etwas Neues zu bieten? Werner May ist überzeugt: Das hat er! Denn Glaube ist nichts Statisches, sondern er entwickelt sich je nach Lebensphase weiter und erhält andere Schwerpunkte.

  • Artikel-Nr.: 226840000
  • Verlag: SCM R.Brockhaus
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
15,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Wer schon viele Jahre Christ ist, erlebt häufig, dass sich eine gewisse Routine einstellt - Gottesdienste wirken wie Déjà-Vus, auf die Begeisterung Jüngerer reagiert man mit einer Mischung aus Abgeklärtheit und Sehnsucht. Hat der Glaube noch etwas Neues zu bieten?
Werner May ist überzeugt: Das hat er! Denn Glaube ist nichts Statisches, sondern er entwickelt sich je nach Lebensphase weiter und erhält andere Schwerpunkte. Wer seine alten Glaubensentdeckungen pflegt und sich darüber hinaus immer wieder auf die Suche nach neuen Schätzen begibt, kann auch nach vielen Jahren noch leidenschaftlich und begeistert für Gott leben.

 

Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-417-26840-9
  • ISBN 10: 3417268400
  • Auflage: 1. Auflage, 10.01.2018
  • Seitenzahl: 208 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 x 1.6 cm
  • Gewicht: 381g

  • Mit Grafiken

Extras

Leseprobe
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Total gewinnbringend!

    von
    Der persönliche Glaube verändert sich mit den Jahren, weil Menschen sich verändern. Aber liegt das am Gegenstand des Glaubens oder am Glaubenden? Werner May hat sich mit dieser Frage beschäftigt und stellt seine Bilanz aus fast 40 Jahren als Christ vor. Vier Wegabschnitte hat er dabei erkennen können: Zunächst der Zeitraum der „Erweckung, Heilung und Wachstum“, bei dem viel Kraft, Intensität, sichtbares Fruchtbringen im Vordergrund stehen. Dieser Phase folgt „der vibrierende Alltag“, in dem May auch so etwas wie „Stillstand“ (S. 50) erlebte und die Anfangszeit des Glaubens mit seinem Hochgefühl schon passé zu sein scheint. Die dritte Phase kennzeichnet er als „die Weite Gottes“, die den Fokus auf Gott, seine Gegenwart und die Stille vor ihm richtet.

    Werner May blickt in diesem Buch zurück, aber auch voraus auf die vierte Phase, denn unser Leben auf der Erde ist nur ein Teil, der auf das ewige Leben vorbereitet. Beim Rückblick entdeckt May alte Schätze und man merkt beim Lesen, wie wichtig ihm eine tiefe Christusbeziehung ist. Seine Erfahrungen, seine gewonnen Einsichten will er als Ermutiger an jüngere Leute weitergeben.

    Für mich als jungen Christen ist es total gewinnbringend auch dieses Buch, das von der Zielgruppe eher für reife Christen (also mit mehreren Jahrzehnten Glaubenserfahrung) gedacht ist, zu lesen und darin Gottes Segensspuren zu entdecken. Mit Mitte 20 fehlt mir die Vorstellung davon, wie ein Leben mit 50, 60 oder 70 Jahren aussieht. Noch dazu ein durch Glauben geprägtes Leben. Hier motiviert Werner May auch als Christ, der Jesus schon lange Zeit kennt, dranzubleiben und sich vor allem klarzumachen: Es kommt nicht auf mich an. „Jeder Tag hat genug Gnade!“ (S. 193) – oder biblisch gesprochen mit Joh 19,30: „Es ist vollbracht!“ Das befreit vom Druck etwas leisten zu müssen und sorgt gleichzeitig für ein Schmunzeln, wenn wir Gottes Güte und das, was er an Ideen, Visionen bereithält, im Alltag erkennen dürfen! Seinen Glauben zu reflektieren und sich zu fragen, was sich verändert hat, kann Christen helfen, ihr Glaubensleben weniger schwarz-weiß wahrzunehmen.
  • 4/5 Sterne

    gefällt mir gut

    von
    In der ersten Hälfte liest es sich etwas biographisch und für reifere Semester nachvollziehbar.
    In der zweiten Hälfte ist es hervorragend geeignet als persönliche Reflektion und Standortbestimmung. Mich hat z.B. der hervorgehobene Satz "Ich wünsch mir einen Glauben, der Gott ehrt" sehr angesprochen. Bin dabei ein Eingangslied meiner "Heilig-Geist-Messe" über diesen Gedanken zu komponieren.
  • 5/5 Sterne

    sehr gute Impulse fürs Glaubenswachstum

    von
    "Näher. Schöner. Weiter." von dem Psychologen und Geistlichen Werner May hat den Untertitel "wie die Freude am Glauben bleibt". Der Autor führt aus, dass es auch im Glaubensleben bestimmte Phasen gibt und wie es gelingen kann, über die Begeisterung an einer neu entdeckten Beziehung zu Jesus hinaus den Glauben jahrzehntelang weiter aufrechtzuerhalten und sogar zu vertiefen. Im Mittelpunkt des Buches stehen Glaubensschätze die der Autor in alte und neue Schätze einteilt. Da geht es zum einen um die alten Schätze, also etwa die Gaben des Heiligen Geistes, die Zuwendung zu den Armen oder das Gebet aber auch die Gemeinschaft mit anderen Gläubigen, die ihm im Verlaufe seines Glaubenslebens besonders wichtig geworden sind. Als neue Schätze für einen reifen Glauben nennt er die immer tiefere Hinwendung des Glaubenden zur Weisheit, verschiedene Möglichkeiten der Berufung und wie man die Liebe in seinem Leben immer intensiver leben kann. Das Buch ist sprachlich sehr schön geschrieben und eine gute Mischung aus persönlichen Erfahrungen aus seinem Privat- und Gemeindeleben aber auch aus wissenschaftlichen Studien über den Glauben und psychologische Hintergründe.
    Ich kann dieses Buch allen sehr empfehlen, die ihren Glauben gefunden haben und die Freude am Glauben beibehalten möchten bzw. ihn sogar noch vertiefen möchten.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Werner May

Feedback geben!