Die Strandspürnasen 1 (Buch - Gebunden)

Wirbel um die Villa am Meer

5 Sterne

Die Strandspürnasen 1 (Buch - Gebunden)

Wirbel um die Villa am Meer

Familie Winter zieht um! - Doch mit dem neuen Zuhause, der Pension "Zeevilla" , stimmt etwas nicht. Der einzige Gast verhält sich verdächtig und was verbirgt sich hinter der verschlossenen Tür im Dachgeschoss? Mit ihren neuen Freunden nehmen Nick und Leni die Ermittlungen auf.

13,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Familie Winter zieht um - und zwar nach Strandvoort ans Meer. Juhu! - aber Halt. Mit dem neuen Zuhause stimmt etwas ganz und gar nicht, das spüren Nick und Leni sofort. Die Pension 'Zeevilla' hütet ein spannendes Geheimnis, der einzige Gast verhält sich äußerst verdächtig und was verbirgt sich überhaupt hinter der verschlossenen Tür im Dachgeschoss? Gut, dass die 'Strandspürnasen' jetzt vor Ort sind. Gemeinsam mit ihrem Freund Albert und Hund Charlie Schlappohr nehmen die Geschwister die Ermittlungen auf. Auch Onkel Jo hilft, wo er kann, und zerlegt komplexe Fakten über Gott und die Welt in kindgerechte Happen. Ein aufregendes Abenteuer beginnt, das den ganzen Mut der Strandspürnasen fordert. Werden sie es schaffen?

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783761566732
  • Auflage: 2. Gesamtauflage (1. Auflage: 22.01.2020)
  • Seitenzahl: 192 S.
  • Maße: 13,5 x 20,5 x 1,2 cm
  • Gewicht: 297g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Kinderbücher ab 8 Jahre
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahre

  • Mit Illustrationen

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Umzug ans Meer

    von
    Holland, Strand und Meer!!! Mögen wir das nicht alle auch so sehr?

    Für Familie Winter geht ein Traum in Erfüllung, denn sie erben eine Pensionsvilla in Strandvoort am Meer. Für die 3 Winterkinder, Nick, Leni und Tim ist es anfangs eine große Umstellung.

    Doch sie bekommen schnell einen Freund und sogar einen Hund.

    Der erste Pensionsgast, Herr Fröhlich verhält sich allerdings äußerst merkwürdig und macht ständig unlustige Witze.

    Die Kinder erforschen das Haus und entdecken eine verschlossene Zimmertür. Aufgeregt fragen sie Grietje, das "Hausmädchen" danach. Doch, die sonst so freundlich ist, reagiert sehr seltsam. Warum nur? Und warum schleicht dieser Herr Fröhlich nachts durchs Haus?

    Der Schreibstil ist einfach klasse. Man befindet sich direkt an Ort und Stelle und ist mittendrin. Der Spannungsbogen wird sehr schön aufgebaut und es ist an keiner Stelle langweilig.

    Besonders gut hat mir gefallen, dass der Glaube sehr schön mit eingeflochten wird. Dem Leser wird anschaulich (auch anhand biblischer Begebenheiten) Gottes Nahesein erzählt. Man merkt der Autorin an, dass sie den Fokus auch sehr auf das Gebet legt, sei es vor der Autofahrt, vor dem Essen, wenn man nachts nicht schlafen kann, aber auch als Dankgebete.

    Ein spannendes Abenteuerbuch mit toller Botschaft.
  • 5/5 Sterne

    spannend, fesselnd und leicht zu lesen

    von
    Ihr Lieben, das war ein grandioser kleiner Kinderkrimi - ich bin total angetan von dieser Geschichte und es tut mir fast leid das ich erst so spät dazu gekommen bin diese Autorin mit dieser Reihe kennenzulernen.

    Es ist eine tolle Geschichte die mich ein wenig an meine Kindheit mit den "5 Freunden" erinnert hat.
    Im Band 1 der Strandspürnase lernt man die Familie Winter kennen.
    Sie ziehen um nach Strandvoort ans Meer um eine geerbte Pension zu übernehmen. Doch in ihrem neuen Zuhause passieren seltsame Dinge. Ein Zimmer ist abgeschlossen und der Schlüssel nicht zu finden, dazu kommt das sich der einzige Gast der Pension sehr merkwürdig verhält, er ist sonderbar und die Kinder wollen rausfinden was hier passiert.

    Nick, Leni, Albert und der Hund Charlie fangen an zu ermitteln und erleben ein großes und spannendes Abenteuer.

    Die Charaktere fand ich so liebenswert und die Geschichte so so gut. Sie ist leicht zu lesen, sehr verständlich und die Sprache und Worte so gut gewählt, dazu so fesselnd und unterhaltsam - meine Söhne sind begeistert. Ich übrigens auch.

    Wirklich eine tolle Geschichte, wunderbar für Kinder ab acht, wobei ich sagen muss sie sind auch perfekt zum vorlesen. Immer wieder ein Kapitel - mein sechsjähriger liebt es.

    Ich kann eine große Kauf und Leseempfehlung aussprechen und bin restlos begeistert, gerade weil meine Jungs nur spannende Geschichten lesen wollen und diese für die ersten Leseabenteuer einfach wunderbar passt.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Christina Herr

Feedback geben!