Von dem Versuch, mich selbst zu zähmen, und dem Mut, es sein zu lassen (Buch - Gebunden)

Wie wir Rollenbilder überwinden und authentisch Beziehung leben

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Von dem Versuch, mich selbst zu zähmen, und dem Mut, es sein zu lassen (Buch - Gebunden)

Wie wir Rollenbilder überwinden und authentisch Beziehung leben

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Nach junger Ehe und Scheidung musste Christine neu überdenken, wer Gott ist und wie er sich das mit Mann und Frau gedacht hat. Hier ermutigt sie hinzusehen, warum der Lebens- und Glaubensplan nicht aufging. Und motiviert zu eigenen konkreten Schritten - hin zu dem Gott, der menschenfreundlich ist.

Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
18,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Christine ist eine Frau in den 30ern, kreativ, voller Elan, hat Mann und Kind. Und sie liebt Gott. Erst auf den zweiten Blick merkt man: Ihre Biografie hat einen Bruch. Nach gescheiterter erster Ehe hat sie ihre Vorstellung stark ändern müssen: darüber, wer Gott ist und wie er sich das mit Frau und Mann gedacht hat. Es hat sie viel gekostet, Schmerz vor allem. Aber auch Mut, sich mit ihrem Gottesbild auseinanderzusetzen. Und Kraft, sich eigenen Veränderungsprozessen zu stellen. In ihrem Buch ermutigt sie Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, dazu, hinzusehen, warum der Lebens- und Glaubensplan nicht aufging. Und sie motiviert zu eigenen konkreten Schritten - hin zu dem Gott, der menschenfreundlich ist."Es geht nicht darum, alle Verletzungen des Herzens zu vermeiden, sondern ein Herz zu kultivieren, das mit allem zurechtkommt, was das Leben für uns bereithält." Christine Poppe

 

5 1
Stimmen zum Produkt
  • 5 5
    »Tina erzählt die mutige Geschichte über ihre Scheidung. Sie traut sich, Rollenbilder und theologische Glaubenssätze zu hinterfragen. Die Antworten, die sie daraufhin findet, schenken Hoffnung. Denn Gott ist genau dort zu finden, wo wir oft nicht mit ihm gerechnet haben.« Priska Lachmann, Autorin und Theologin / priskalachmann.de
Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783417010138
  • Auflage: 14.02.2024
  • Seitenzahl: 256 S.
  • Maße: 13,5 x 21,5 x 2,2 cm
  • Gewicht: 405g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Erlebnisberichte

Extras

Bilddatei
1.
Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Ähnliche Produkte finden

Weitere Artikel von Christine Poppe

Feedback geben!